Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Neuzugang trifft : 4:1! FC St. Pauli gewinnt erstes Testspiel

Daniel Ginczek konnte sich bei seinem ersten Auftritt im neuen braunen St. Pauli-Dress gleich in Szene setzen, traf beim Heider SV zum 2:0.
Daniel Ginczek konnte sich bei seinem ersten Auftritt im neuen braunen St. Pauli-Dress gleich in Szene setzen, traf beim Heider SV zum 2:0.
 Foto: WITTERS

Der Anfang ist gemacht, die ersten Tore sind im Kasten: Beim Fünftligisten Heider SV gab es vor 2.000 Fans einen 4:1-Sieg für den FC St. Pauli.

Die Saison-Premiere begann mit zehn Minuten Verspätung, weil die Mannschaft auf der A23 im Stau gestanden hatte. Nach dem Anpfiff aber flutschte es. Der Ball zappelte bereits nach 65 Sekunden im Netz, doch Mahir Saglik erzielte den Treffer aus Abseitsposition. Nachdem Daniel Ginczek (6.), Lennart Thy (8.), Fabian Boll und noch mal Ginczek gute Chancen verpasst hatten, traf Saglik dann doch zum 1:0 (29.).Kurz danach erhöhte Ginczek auf 2:0, (31).

Nach dem Wechsel verkürzte Heides Müller mit einem Hammerschuss auf 1:2 (56.), doch Marcel Andrijanic (71.) und Jan-Philipp Kalla (84.) erhöhten noch auf 4:1 – der Endstand. „Man hat gesehen, dass wir in der ersten Trainingswoche viel Gas gegeben haben, trotzdem haben sich alle Jungs gut bewegt“, zeigte sich Trainer André Schubert zufrieden.

So spielte St. Pauli: Tschauner (46. Pliquett) – Schindler, Zambrano, Mohr (46. Thorandt), Kalla – Boll (46. Funk), Daube, Thy, Bruns (46. Bartels) – Saglik (46. Andrijanic), Ginczek (46. Ebbers)

Weitere Meldungen St Pauli
Marcel Halstenberg (r.) wird von Physio Stefan Kliche behandelt.

Man hatte beim Kiezklub schon das Schlimmste befürchtet, als Marcel Halstenberg nach dem Zusammenprall mit Lenny Thy mit dickem Einbeutel-Verband am lädierten rechten Knie in die Kabine musste. Nun sind die Ergebnisse da.  mehr...

St. Pauli-Rückkehrer: Davidson Drobo-Ampem (27) kehrt nach drei Jahren ans Millerntor zurück.

Kurz vor Ende der Transferperiode hat der FC St. Pauli noch einen alten Bekannten ans Millerntor zurück geholt: Davidson Drobo-Ampen ist wieder bei den Kiezkickern.  mehr...

Abder Ramdane hat die Brücke an der Hafenstraße „geentert“. Der Co-Trainer ist mittlerweile großer Hamburg-Fan.

Man sieht es ihm an, dass er sich pudelwohl fühlt. Abder Ramdane, Assistent von St. Paulis Trainer Ewald Lienen, lacht viel, verbreitet bei aller Zielstrebigkeit im Job oft gute Laune.  mehr...

comments powered by Disqus

Wählen
Aktuelle St. Pauli-Videos
Abnehmen mit Fitmio

Zur mobilen Ansicht wechseln