St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Kiezkicker umworben: Paderborn will Saglik, Sobiech nach Frankfurt?

Abschied von St. Pauli? Mahir Saglik wird von seinem Ex-Klub Paderborn umworben.
Abschied von St. Pauli? Mahir Saglik wird von seinem Ex-Klub Paderborn umworben.
Foto: WITTERS

Nicht nur Max Kruse, der von Freiburg umworben wird, auch andere Kiezkicker sind interessant für ambitionierte Klubs. Zum Beispiel Mahir Saglik (29): Paderborn will St. Paulis Super-Joker!


SCP-Präsident Wilfried Finke (61) zur MOPO: „Wir haben großes Interesse an Saglik. Der bringt seine beste Leistung nur in Paderborn.“ Finke hätte den Stürmer, der für den SC 2009/10 in 27 Spielen 15 Tore erzielte, gern zurück: „Wenn sich die Wogen des Spiels am Sonntag geglättet haben, wird das wohl ein Thema.“

Umgekehrt wird Paderborns Enis Alushi (26) bei St. Pauli gehandelt – wie auch die Nürnberger Albert Bunjaku (28) und Christian Eigler (28). Nach MOPO-Infos bei Eintracht Frankfurt im Gespräch: St. Paulis Lasse Sobiech (21). Der Leihspieler gehört Borussia Dortmund.


Seinen Vertrag verlängert hat wohl Moritz Volz (29). Das wird der Verein aller Voraussicht nach am Freitag bekannt geben.

Weitere Meldungen St Pauli
Trainer Ewald Lienen musste zum Debüt eine Pleite hinnehmen.

Ist das bitter! Bis zehn Minuten vor dem Ende schnupperte St. Pauli an einer Sensation. Doch dann traf Ingolstadt zum 1:2 aus St. Pauli-Sicht. Ein ärgerliches Ende für das Debüt von Neu-Trainer Ewald Lienen.  mehr...

Ingolstadt jubelt über das zwischenzeitliche 1:0.

MOPO.de-Liveticker: Auftaktpleite für Neu-Coach Lienen. 1:2 verlieren die Kiezkicker beim Spitzenreiter aus Ingolstadt. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Sebastian Schachten reichte nicht. St. Pauli bleibt wieder einmal punktlos. Lesen Sie hier den gesamten Spielverlauf nach.  mehr...

Stefan Krause

„Jetzt wieder handelnde Personen auszutauschen und für noch mehr Verunsicherung zu sorgen, wäre das völlig falsche Signal.“ Hat Oke Göttlich gesagt. Im „Kicker“-Interview. Am Montag!!! Und nicht nur dort, sondern eigentlich in jedem Interview, das St. Paulis seit vier Wochen amtierender Boss bisher gegeben hat.   mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
KiezHeldenKalender
Wählen
Abnehmen mit Fitmio
Aktuelle Videos