St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Kiezkicker umworben: Paderborn will Saglik, Sobiech nach Frankfurt?

Abschied von St. Pauli? Mahir Saglik wird von seinem Ex-Klub Paderborn umworben.
Abschied von St. Pauli? Mahir Saglik wird von seinem Ex-Klub Paderborn umworben.
 Foto: WITTERS

Nicht nur Max Kruse, der von Freiburg umworben wird, auch andere Kiezkicker sind interessant für ambitionierte Klubs. Zum Beispiel Mahir Saglik (29): Paderborn will St. Paulis Super-Joker!


SCP-Präsident Wilfried Finke (61) zur MOPO: „Wir haben großes Interesse an Saglik. Der bringt seine beste Leistung nur in Paderborn.“ Finke hätte den Stürmer, der für den SC 2009/10 in 27 Spielen 15 Tore erzielte, gern zurück: „Wenn sich die Wogen des Spiels am Sonntag geglättet haben, wird das wohl ein Thema.“

Umgekehrt wird Paderborns Enis Alushi (26) bei St. Pauli gehandelt – wie auch die Nürnberger Albert Bunjaku (28) und Christian Eigler (28). Nach MOPO-Infos bei Eintracht Frankfurt im Gespräch: St. Paulis Lasse Sobiech (21). Der Leihspieler gehört Borussia Dortmund.


Seinen Vertrag verlängert hat wohl Moritz Volz (29). Das wird der Verein aller Voraussicht nach am Freitag bekannt geben.

Weitere Meldungen St Pauli
Dennis Rosin (18) gilt als großes Talent. Mehrere Bundesliga-Klubs aus dem Norden haben ihn auf dem Einkaufszettel.

Das Horror-Szenario 3. Liga entpuppt sich für den FC St. Pauli als immer dramatischer. Der Klub verliert im Falle eines Abstiegs nicht nur sämtliche Profis, sondern auch fast alle seine Top-Talente. Ex-Sportchef Rachid Azzouzi (44) hat dies zu verantworten.  mehr...

Bremen kletterte dank einer furiosen Serie auf Rang neun.

„Aufgeben ist keine Option.“ Dieser Satz prangte in großen Lettern auf dem Titel von St. Paulis Stadionzeitung für das Aue-Spiel. Elf Spiele sind es noch, in denen rund 20 Punkte her müssen. Es muss jetzt Klick machen beim Kiezklub.   mehr...

Enis Aulshi bezeichnete den Platz im Millerntorstadion als „Katastrophal“.

Schlecht ist er, der Platz im Millerntorstadion. Aber ist er so schlecht, dass er den Klassenerhalt gefährdet? Eine Frage, die intern immer wieder diskutiert wird. Der Rasen wächst nicht, die Kritik schon.  mehr...

comments powered by Disqus

KiezHeldenKalender
Wählen
Abnehmen mit Fitmio