St Pauli
Der FC St. Pauli bei der MOPO: News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Hamburger Kiezklub.

MOPOSportSt Pauli
St Pauli
FC St. Pauli-Interview

Seit Saisonbeginn führt Sören Gonther (27) die Kiezkicker als Kapitän aufs Feld. Der Innenverteidiger geht voran, auf dem Rasen ebenso wie abseits des Platzes. Vor dem heutigen Flutlicht-Kick bei Greuther Fürth spricht Gonther über Startschwierigkeiten, Kritik und seine Lust auf Tore.   mehr...

So schön war es beim letzten Gastspiel in der Trolli-Arena. Die Hamburger feierten nach ganz starker Leistung ein 4:2 bei Greuther Fürth.

Nun gut, zugegeben, die Gesamtstatistik in den Vergleichen mit Greuther Fürth ist vielleicht nicht hundertprozentig erfreulich. Von 20 Partien konnten die Kiezkicker nur drei gewinnen, bei neun Remis und acht Niederlagen. Aber wichtig ist doch in diesen nicht so leichten Zeiten vor allem, wie es zuletzt dort gelaufen ist, wo der FC St.Pauli heute Abend wieder aufdribbeln wird.   mehr...

Voller Körpereinsatz gegen den Ex-Klub: Florian Mohr trifft mit Fürth auf St. Pauli.

In Hamburg wurde Florian Mohr abgeschoben, jetzt begegnet er mit Fürth seinem Ex-Klub.  mehr...

Kaum da, ist Enis Alushi schon der große Hoffnungsträger für das Spiel in Fürth. Er soll das Team mitreißen.

Das Glück wurde zuletzt genug strapaziert – St.Pauli will liefern, Fortschritte machen, guten Fußball spielen. Trainer Roland Vrabec setzt dabei auf Zugang Enis Alushi. Der Routinier soll im schweren Spiel in Fürth mit Lautstärke vorangehen.  mehr...

Der 28-jährige Enis Alushi spielte zuletzt für Kaiserslautern, wechselte nun ablösefrei zum FC St. Pauli und soll eine große Rolle spielen.

Er ist die neue Mitte von St. Pauli. Enis Alushi soll das Angriffsspiel der Kiezkicker ankurbeln. Der 28-Jährige hat nicht nur Klasse, sondern auch Klappe. Ein gestandener Spieler mit Führungsqualitäten.  mehr...

Noch für drei Heimspiele wird die Nordtribüne stehen. Nach dem Spiel gegen Berlin soll dann der Abriss beginnen.

Beim Pokal-Kracher zwischen St. Pauli und Dortmund werden beide Teams je 45 Minuten lang auf eine Baustelle zustürmen. Der Kiezklub will den Abriss der Nordtribüne wie geplant Anfang Oktober durchziehen und nicht bis zum Zweitrunden-Hit gegen die Borussia (28./29. Oktober) warten. Eine endgültige Entscheidung fällt Ende der Woche.   mehr...

Enis Alushi kommt zum FC St. Pauli. (Archivfoto 2011, damals spielte er noch beim SC Paderborn)

Der FC St. Pauli hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Kiezkicker verpflichten Mittelfeldspieler Enis Alushi. Der 28-Jährige kommt vom 1. FC Kaiserslautern.  mehr...

Der ehemalige HSVer Zhi Gin Lam (links) mit den beiden Fürther Zugängen Marco Caligiuri und Marco Rojas (rechts).

Anders als der FC St.Pauli hat sich der nächste Zweitliga-Gegner der Kiezkicker (20.15 Uhr, Liveticker auf MOPO.de), Greuther Fürth, kurz vor dem Ende der Transferperiode gleich zweimal verstärkt.  mehr...

Nehrig hat immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Er ist seit Saisonbeginn außen vor.

Chris Nöthe und Bernd Nehrig kamen aus Fürth zum FC St.Pauli. Vor dem Gastspiel der Kiezkicker in der Trolli-Arena am Montag spürt Nöthe die Lust, Nehrig die Last an seinem Beruf.  mehr...

Durfte im Testspiel gegen Altona ran: Markus Thorandt, der seinen Stammplatz bei St. Pauli verloren hat.

Der FC St. Pauli hat das Testspiel gegen den Oberligisten Altona 93 locker mit 5:1 (2:0) für sich entschieden.   mehr...

Ein Mann für das Besondere: Marc Rzatkowski will im Offensivspiel mehr Akzente setzen und auch für Überraschungsmomente sorgen.

Das Siegen klappt wieder beim FC St. Pauli - jetzt ist das Spielen dran. Marc Rzatkowski verspricht schon mal: „Von mir wird mehr kommen!“   mehr...

Der Sieg hat ihm gefallen, das Zustandekommen nicht. Roland Vrabec war nicht zufrieden mit dem Auftritt seines Teams.

Trainer Vrabec übt nach Paulis glücklichen 2:1 gegen Sandhausen Kritik. Transfers sind jetzt nicht mehr ausgeschlossen.   mehr...

Da weiß einer, was gefragt ist am Millerntor: Ante Budimir (r.) im Zweikampf mit Sandhausens Timo Achenbach

Ante wird zur Kante: Der Kroate bestreitet 37 Zweikämpfe und hat sofort verinnerlicht, worum es auf St. Pauli geht.  mehr...

St. Pauli-Trainer Roland Vrabec

Nach dem 2:1-Duesel-Sieg gegen Sandhausen bleibt Vrabec Trainer des FC St. Pauli. Er redet Klartext und kündigt Änderungen an.  mehr...

Hammer-Gegner: Die Hamburger Teams müssen im DFB-Pokal gegen den BVB und den FC Bayern ran.

Hammer oder Horror? Mit dem FC Bayern und dem BVB warten wirklich starke Gegner auf die Rothosen und die Kiezkicker. Dennoch geben die MOPO-Leser die Hoffnung nicht auf.  mehr...

Schlussjubel bei Philipp Tschauner.

St. Paulis Schlussmann Tschauner läuft im „Hulk“- Outfit zu grandioser Form auf. Viel Lob bekommt er von den Kollegen.  mehr...

Hammer-Gegner: Die Hamburger Teams müssen im DFB-Pokal gegen den BVB und den FC Bayern ran.

Zwei harte Gegner: Der HSV muss im DFB-Pokal gegen den FC Bayern ran, St. Pauli steht Borussia Dortmund gegenüber.  mehr...

Lasse Sobiech (r., mit Dennis Daube) setzt sich nach seinem Tor die „Fliegerbrille“ auf.

Sein Last-Minute-Tor brachte St. Pauli den Sieg: Lasse Sobiech drosch den Ball in der Nachspielzeit ins Tor  mehr...

Lasse Sobiech (M.) dreht nach seinem Last-Minute-Siegtreffer jubelnd ab.

St. Pauli kann doch noch zu Hause siegen: 2:1 schlagen die Kiezkicker den SV Sandhausen am Millerntor - durch ein Last-Minute-Tor von Lasse Sobiech.  mehr...

Timo Achenbach hat den Ball, Marc Rzatkowski (l.) setzt nach.

MOPO.de-Liveticker: 2:1 gegen Sandhausen! St. Pauli kann auch in der Liga wieder siegen! Auf 3:1 im DFB-Pokal gegen Optik Rathenow folgt der Last-Minute-Sieg am Millerntor. Zuvor gab es in den letzten sieben Ligaspielen keinen Sieg. Lesen Sie hier den gesamten Spielverlauf nach.  mehr...

Unser FC St. Pauli
Wählen






Abnehmen mit Fitmio