Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Saisonstart am Sonnabend: Tickets für die Blue Devils zu gewinnen!

Defense go! Die Devils-Verteidiger Ho Gia Tien (l.) und Andres Vlaming packten schon im Test gegen Osnabrück richtig zu.
Defense go! Die Devils-Verteidiger Ho Gia Tien (l.) und Andres Vlaming packten schon im Test gegen Osnabrück richtig zu.
 Foto: hfr

Endlich wieder erstklassig! Die American Footballer der HSV Blue Devils sind wieder da – und bekommen es am Sonnabend (18 Uhr) gleich mit dem Erzrivalen aus Braunschweig zu tun. Ein teuflischer Auftakt!


In den 90ern war das es Spitzenspiel in Deutschland: Hamburg gegen Braunschweig. Insgesamt sechsmal standen sich die beide Football-Größen im Endspiel um den German Bowl gegenüber. Am 9. Oktober 1999 kamen sogar über 30.000 Zuschauer in den Volkspark, um ihre Teufel anzufeuern – Rekord!


Nach Finanzproblemen, Zwangsabstieg und der Höllentour über die Regionalliga kehren sie morgen wieder in die Erstklassigkeit zurück – und sind heiß. „Gleich bei unserem ersten Spiel seit 2008 gegen Braunschweig zu spielen, erhöht bei uns den Druck. Aber wir werden mit teuflischer Disziplin und Taktik unserem Erzrivalen die Stirn bieten“, kündigt Head-Coach und Legende Maximilian von Garnier an, der den Verein umgekrempelt hat: Das große Geld war einmal, stattdessen setzt man Talente aus der eigenen Jugend. Damit wollen die Teufel sich zum Klassenerhalt fighten.

Über 2500 Zuschauer werden in der Adolf-Jäger-Kampfbahn in Altona erwartet - und Sie können dabei sein: Die MOPO verlost 5x2 Karten für dieses Auftaktspiel. Wer dabei sein möchte, schickt eine E-Mail mit dem Stichwort „Erzrivale“ an sportgewinne@mopo.de

Weitere Meldungen Sportmix
Paul Biedermann hat sich seinen Traum von der Medaille erfüllt.

So setzt man einen Schlusspunkt! Weltrekordler Paul Biedermann hat im letzten WM-Einzelfinale seiner Karriere die erhoffte Medaille gewonnen.   mehr...

Cameron van der Burgh feiert seinen Weltrekord standesgemäß.

Olympiasieger Cameron van der Burgh ist den fünften Weltrekord bei der WM in Kasan geschwommen.  mehr...

Turnierdirektor Michael Stich (l.) war zufrieden mit dem Turnier und freut sich mit Sieger Rafael Nadal. Hauptsponsor bet-at-home sah das etwas anders.

Michael Stich (46) war eigentlich zufrieden mit der 109. Auflage des Turniers am Rothenbaum. Doch dann machte ihm Claus Retschitzegger, Leiter Kommunikation von Hauptsponsor bet-at-home, einen Strich durch die Rechnung. Mega-Zoff zur Unzeit.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio

Zur mobilen Ansicht wechseln