Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Handball-WM in Spanien: Stefan Kretzschmar stellt vor: Das ist die deutsche Wundertüte

Frische Gesichter: Patrick Wiencek, Steffen Fäth, Tobias Reichmann, Steffen Weihnhold, Kevin Schmidt, Stefan Kneer und Christopher Theuerkauf gehören zum deutschen Team bei der Handball-WM in Spanien.
Frische Gesichter: Patrick Wiencek, Steffen Fäth, Tobias Reichmann, Steffen Weihnhold, Kevin Schmidt, Stefan Kneer und Christopher Theuerkauf gehören zum deutschen Team bei der Handball-WM in Spanien.
 Foto: dpa

Es wird ernst für die „jungen Wilden“. Am Sonnabend (16 Uhr, ARD live) starten Deutschlands Handballer mit dem Spiel gegen Brasilien in die WM in Spanien. Die stark verjüngte Mannschaft (ohne Spieler vom HSV Handball) ist sportlich eine Wundertüte mit vielen neuen Gesichtern. Exklusiv für die MOPO stellt Ex-Nationalspieler und Sport1-Experte Stefan Kretzschmar (39) das DHB-Team vom Bundestrainer Martin Heuberger vor und schätzt die Chancen ein.

Ex-Nationalspieler und Sport1-Experte Stefan Kretzschmar (39)
Ex-Nationalspieler und Sport1-Experte Stefan Kretzschmar (39)
 Foto: WITTERS

Kretzsches WM-Prognose: „Die Mannschaft brennt, das spürt man. Die Jungs wollen es allen zeigen. Die Vorrundengruppe ist vergleichsweise einfach und kommt uns entgegen. Da kann sich eine junge Mannschaft Selbstvertrauen holen. Hinter Frankreich ist Platz zwei möglich. In dem Fall wäre auch der Achtelfinalgegner machbar. Dann ist das Viertelfinale drin.“

Weitere Meldungen Sportmix
Auch Florian Mayer hat es nicht ins Achtelfinale am Rothenbaum geschafft.

Erstmals seit 2007 steht kein Deutscher im Viertelfinale - mit Florian Mayer schied auch die letzte deutsche Hoffnung am Rothenbaum vorzeitig aus.  mehr...

So tickt Rothenbaum-Favorit Rafael Nadal.

Tennis am Rothenbaum: Rafael Nadal will das Turnier am Rothenbaum nutzen, um wieder Selbstvertrauen und wichtige Weltranglistenpunkte zu sammeln. Vor seinem Zweitrundenmatch gegen den Tschechen Jiri Vesely erklärt die MOPO den Sandplatz-König.  mehr...

Das Strahle-Team von links nach rechts: Christian Reichert, Isabelle Härle und Rob Muffels.

Auch ohne Rekordweltmeister Thomas Lurz haben die deutschen Freiwasserschwimmer bei der WM in Kasan erneut Gold im Teamrennen über fünf Kilometer gewonnen.  mehr...

comments powered by Disqus

Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio

Zur mobilen Ansicht wechseln