Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Eiskunstlauf-WM: Aljona und Robin zum 4. Gold gezittert

Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Foto: dapd

Unser Eis-Paar hat es wieder geschafft. Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy verteidigten bei der Eiskunstlauf-WM in Nizza ihren Weltmeistertitel.

Allerdings liefen die Chemnitzer auf dem Weg zu ihrem insgesamt vierten WM-Gold nur die zweitbeste Kür. Doch die reichte zum knappen Sieg. Die beste Kür zeigte das russische Paar Tatjana Wolososchar/ Maxim Trankow. Da die Osteuropäer aber im Vorprogramm nur Achter waren, behaupteten Aljona und Robin am Ende einen ganz knappen Vorsprung von 0,11 Punkten!

Das zweite deutsche paar Maylin Hausch/Daniel Wende (Oberstdorf) wurde Dreizehnter, das Paar Mari-Doris Vartmann/ Aaron van Cleave (Düsseldorf) landete auf dem 14. Rang.

Weitere Meldungen Sportmix
Dem deutschen Handball-Nationalspieler Michael Kraus erwartet nun ein Verfahren.

Die Anti-Doping-Kommission des Deutschen Handballbundes hat Nationalspieler Michael Kraus vorläufig suspendiert. Dem Weltmeister von 2007 wird vorgeworfen, drei Meldepflicht- und Kontrollversäumnisse binnen 18 Monaten begangen zu haben.   mehr...

Queen Elizabeth II. und ihr Pferd Estimate. Kurz zuvor hatte die Stute in Ascot gewonnen.

Bei der Stute „Estimate“, die im vergangenen Jahr den prestigeträchtigen Gold Cup in Ascot gewonnen hatte, wurde das Opiat Morphin gefunden.   mehr...

Der Australier Michael Rogers entschied die 16. Etappe der Tour de France für sich.

Der australische Radprofi Michael Rogers hat die erste von drei Pyrenäen-Etappen der 101. Tour de France gewonnen.  mehr...







Abnehmen mit Fitmio