Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Eiskunstlauf-WM: Aljona und Robin zum 4. Gold gezittert

Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Foto: dapd

Unser Eis-Paar hat es wieder geschafft. Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy verteidigten bei der Eiskunstlauf-WM in Nizza ihren Weltmeistertitel.

Allerdings liefen die Chemnitzer auf dem Weg zu ihrem insgesamt vierten WM-Gold nur die zweitbeste Kür. Doch die reichte zum knappen Sieg. Die beste Kür zeigte das russische Paar Tatjana Wolososchar/ Maxim Trankow. Da die Osteuropäer aber im Vorprogramm nur Achter waren, behaupteten Aljona und Robin am Ende einen ganz knappen Vorsprung von 0,11 Punkten!

Das zweite deutsche paar Maylin Hausch/Daniel Wende (Oberstdorf) wurde Dreizehnter, das Paar Mari-Doris Vartmann/ Aaron van Cleave (Düsseldorf) landete auf dem 14. Rang.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Sportmix
Die Vorderseite der wertvollen Air-Jordan-Sammelkarte...

Dem Auktionshaus zufolge ist die Karte von einem Gutachter mit „Perfekt 10“ eingestuft, der höchsten möglichen Qualität.  mehr...

Viktoria Rebensburg holte bei der Olympiade in Sotschi Bronze. Im WM-Winter soll Edelmetall dazukommen.

Der Deutsche Skiverband erhofft sich von den Titelkämpfen des Jahres 2015 in den Bereichen Biathlon, nordisch und alpin eine Gesamtzahl von 15 Medaillen.  mehr...


Bei der Junioren-EM in Kroatien gab es eine brutale Auseinandersetzung. Der Boxer Vido Loncar attackierte den Ringrichter und wurde dafür jetzt lebenslang gesperrt.  mehr...







Abnehmen mit Fitmio