Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Eiskunstlauf-WM: Aljona und Robin zum 4. Gold gezittert

Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Foto: dapd

Unser Eis-Paar hat es wieder geschafft. Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy verteidigten bei der Eiskunstlauf-WM in Nizza ihren Weltmeistertitel.

Allerdings liefen die Chemnitzer auf dem Weg zu ihrem insgesamt vierten WM-Gold nur die zweitbeste Kür. Doch die reichte zum knappen Sieg. Die beste Kür zeigte das russische Paar Tatjana Wolososchar/ Maxim Trankow. Da die Osteuropäer aber im Vorprogramm nur Achter waren, behaupteten Aljona und Robin am Ende einen ganz knappen Vorsprung von 0,11 Punkten!

Das zweite deutsche paar Maylin Hausch/Daniel Wende (Oberstdorf) wurde Dreizehnter, das Paar Mari-Doris Vartmann/ Aaron van Cleave (Düsseldorf) landete auf dem 14. Rang.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Sportmix

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki glänzt erst als Rapper, dann als Topscorer beim Sieg seiner Dallas Mavericks.  mehr...


Die Feierlichkeiten rund um den World-Series-Triumph der San Francisco Giants sind von schweren Ausschreitungen überschattet worden.  mehr...

So könnte das Olympiagelände auf dem Kleinen Grasbrook im Hafen von Hamburg aussehen.

Es ist ein erneuter Anlauf, um das größte Sportfest der Welt nach 1972 endlich wieder in Deutschland stattfinden zu lassen. Wir klären die wichtigsten Fragen.  mehr...







Abnehmen mit Fitmio