Sportmix
Berichte aus dem Sport: News zu Basktetball, Boxen, Volleyball, Wintersport, Gewichtheben und vielem mehr

MOPOSportSportmix
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Eiskunstlauf-WM: Aljona und Robin zum 4. Gold gezittert

Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Nicht verhoben: Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind Weltmeister.
Foto: dapd

Unser Eis-Paar hat es wieder geschafft. Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy verteidigten bei der Eiskunstlauf-WM in Nizza ihren Weltmeistertitel.

Allerdings liefen die Chemnitzer auf dem Weg zu ihrem insgesamt vierten WM-Gold nur die zweitbeste Kür. Doch die reichte zum knappen Sieg. Die beste Kür zeigte das russische Paar Tatjana Wolososchar/ Maxim Trankow. Da die Osteuropäer aber im Vorprogramm nur Achter waren, behaupteten Aljona und Robin am Ende einen ganz knappen Vorsprung von 0,11 Punkten!

Das zweite deutsche paar Maylin Hausch/Daniel Wende (Oberstdorf) wurde Dreizehnter, das Paar Mari-Doris Vartmann/ Aaron van Cleave (Düsseldorf) landete auf dem 14. Rang.

Weitere Meldungen Sportmix
Nachdem Jessica London 2012 verpasste, kaufte Vater Bruce ihr ein Weltklassepferd.

Da wird der „Boss“ aber stolz sein: Bruce Springsteens einzige Tochter, Jessica, geht beim Deutschen Spring- und Dressurderby in Klein Flottbek (vom 29. Mai bis zum 1. Juni) an den Start – die springende Springsteen!  mehr...

Nachwuchs-Star Janis Stielow (l.) war gegen Oldenburg Wedels bester Mann.

Janis Stielow, Hamburgs größtes Basketball-Talent, kämpft derzeit gleich an zwei Fronten. Der 19-Jährige ist bei den Piraten Hamburg in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) der beste Mann – und auch beim SC Rist Wedel wird er immer wichtiger.   mehr...

Seit dem 7. Dezember 2013 ist Alfons Hörmann DOSB-Boss.

Olympische Spiele in Hamburg? Mit Alfons Hörmann an der Spitze des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) könnte dieser Traum bald vielleicht wahr werden.  mehr...







Abnehmen mit Fitmio