Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    8.579 Abonnenten

Neuer Vertrag im Winter: HSV: Son soll bis 2016 bleiben

Heung Min Son ist mit drei Toren momentan Top-Torschütze des HSV.

Heung Min Son ist mit drei Toren momentan Top-Torschütze des HSV.

Foto:

WITTERS

Da mausert sich jemand. Drei Mal hat Heung Min Son in dieser Saison bereits getroffen, ist in seiner dritten HSV-Saison zum Stammspieler gereift. Das weckt Begehrlichkeiten anderer Klubs – vor allem beim FC Liverpool soll „Sonny“ Thema sein. Doch Hamburg schiebt den Riegel vor. Noch im Winter soll der 20-Jährige einen neuen, langfristigen Vertrag unterschreiben!


„Das Thema soll vorm Saisonende erledigt sein“, so Sportchef Frank Arnesen. „Wir werden in der Winterpause mit den Gesprächen beginnen.“ Son (besitzt einen Kontrakt bis 2014) soll bis mindestens 2016 bleiben und Gehaltsmillionär werden. Könnte klappen – denn Son sagt: „Ich fühle mich sehr wohl hier. Es gibt zurzeit keinen Grund für mich, über eine Veränderung nachzudenken.“