Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    3,467 Abonnenten

Flügelstürmer an die Elbe? HSV heiß auf Bayern-Juwel Julian Green

Soll das Trikot des FC Bayern gegen das des HSV tauschen: Julian Green

Soll das Trikot des FC Bayern gegen das des HSV tauschen: Julian Green

Foto:

Witters Lizenz

Der HSV steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Julian Green. Der 19-Jährige vom deutschen Rekordmeister FC Bayern soll einen Vertrag für die laufende Saison auf Leihbasis unterschreiben. Am Sonntag soll er in Hamburg den Medizincheck absolvieren.

Der HSV wollte den Deal nicht bestätigen, genauso wenig wie die mögliche Leihe von Tottenham-Star Lewis Holtby. „Dazu will ich nichts sagen“, meinte ein nach dem Debakel gegen Paderborn (0:3) entgeisterter Beiersdorfer. Doch die Anzeichen verdichten sich, dass der HSV sowohl Holtby als auch Green für ein Jahr ausleihen wird. „Wir werden erst etwas kommunizieren, wenn es etwas zu vermelden gibt“

In München zählt der Flügelstürmer seit Anfang des Jahres zum Profikader, kam in der Bundesliga aber nicht zum Einsatz. Für die U23 des FC Bayern erzielte Green 15 Tore bei 23 Einsätzen in der Regionalliga.

Der 1,72 Meter große Offensiv-Allrounder hat unter Jürgen Klinsmann dreimal für das Nationalteam der USA gespielt. Bei der WM in Brasilien wurde er im Achtelfinale gegen Belgien (1:2) in der Verlängerung eingewechselt und erzielte direkt ein Tor.