Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

„Aber fix ist nichts“: Hannover heiß auf Freezer Dolak

Verlässt Thomas Dolak die Freezers?

Verlässt Thomas Dolak die Freezers?

Foto:

WITTERS

Freitag, 12 Uhr, in Hannover: Thomas Dolak trifft sich mit Scorpions-Sportdirektor Marco Stichnoth. Der Vertrag des Freezers-Angreifer läuft aus. Sein Ex-Klub ist heiß auf ihn. „Ich gehe oft mit Marco essen, wir haben ein gutes Verhältnis“, sagt Dolak auf MOPO-Nachfrage und räumt dann ein. „Mein Vertrag läuft aus. Natürlich ist jetzt die Zeit, in der man verhandelt und über die neue Saison spricht. Ich war lange da, auch meine Frau lebt dort. Aber fix ist nichts.“


Er würde auch gerne in Hamburg bleiben – dafür muss sich der 33-Jährige aber weiter steigern. Zuletzt zeigte seine Formkurve immerhin nach oben.



Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?