Themen: Ivica Olic | Marcelo Díaz | Josef Zinnbauer

Spielberichte
Alle Spielberichte des HSV

MOPOSportHSVSpielberichte
Spielberichte
0:1 gegen Hertha

War es das für Joe Zinnbauer? Drei Punkte waren für den HSV am Freitag Pflicht – doch am Ende setzte es eine ganz bittere Klatsche gegen Hertha BSC. Der Stuhl des Trainers wackelt heftiger denn je.  mehr...

Olic und Cleber halten Dortmunds Marco Reus in Schach.

Zu Hause kriegen sie es irgendwie dann doch meistens hin. 0:0 gegen Borussia Dortmund und ein wichtiger Zähler für den HSV im Kampf um den Klassenerhalt. Sicherlich kein Befreiungsschlag – aber ein Resultat, das nur Wenige dem Team von Trainer Joe Zinnbauer zugetraut hätten.  mehr...


Am Ende hatte selbst Frankfurts Doppeltorschütze Alex Meier beim 2:1 (1:1) gegen den HSV etwas Mitleid mit seinem Ex-Klub und jagte den Ball an die Querlatte. Doch auch so wurde Meier erneut zum HSV-Killer.  mehr...

Hängende Köpfe nach dem verpassten Sieg.

Der Blick wanderte ins Leere. Die Mundwinkel zeigten nach unten. Die Enttäuschung über das 1:1 (0:0) gegen Borussia Mönchengladbach war HSV-Trainer Joe Zinnbauer deutlich anzusehen.   mehr...

Hängende Köpfe nach der 0:2-Pleite gegen Köln.

Auch mit dem neuen Hoffnungsträger Ivica Olic hat der HSV einen Fehlstart in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga nicht verhindern können. Der 1. FC Köln gewann 2:0.  mehr...

Maxi Beister (l.) jubelt nach seinem Treffer zur 1:0-Führung. Youngster Philipp Müller gratuliert.

Es klingt wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Doch was Maxi Beister in der Wüste passierte, ist wirklich wahr! Ein Jahr lang musste er pausieren, traf dann bei seinem Comeback schon nach zwölf Minuten.  mehr...

Jaroslav Drobny bedankt sich bei den treuen Fans für die Unterstützung.

Das war dann mal wichtig. Sportlich auf Schlingerkurs, finanziell in arger Schieflage – doch der HSV kann auch noch positiv überraschen. Mit dem 0:0 bei Schalke 04 sicherten sich die Profis von Trainer Joe Zinnbauer einen verdienten Zähler.  mehr...

Der HSV jubelt über Clébers Tor zum 1:0!

Der Hattrick ist perfekt – und endlich kann der HSV mal ein wenig aufatmen. 2:1 (1:0) gegen Mainz 05, schon der dritte Heimsieg in Folge. Der HSV wird im Volkspark wieder zur Macht.  mehr...

Das 1:2 setzte van der Vaart (r.) und seinen Kollegen ordentlich zu.

Der HSV war auf einem guten weg, in Augsburg mindestens einen Punkt zu holen. Doch dann kam der Seitenwechsel und Augsburg drehte auf.  mehr...

In der ersten Hälfte gerieten die Spieler immer wieder aneinander. Es war ein hitziges Duell.

Den HSV-Fans gefiel, was sie am Sonnabend geboten bekamen: Gift und Galle spuckten sie, steckten ihre Profis an – und durften am Ende das 1:0 (1:0) gegen Bayer Leverkusen feiern.   mehr...

Mit einem Schal schlägt der HSV-Fan auf Ribéry (2.v.l.) ein.

Der HSV ist raus aus dem Pokal! Die Rothosen verloren mit 1:3 gegen die Bayern - und attestierten dann auch noch selbst bei den Bayern-Toren.  mehr...

Ex-HSVer Heung Min Son und der Jubel nach seinem 1:0-Führungstreffer für Leverkusen.

Für zehn Millionen Euro wechselte Heung Min Son zu Bayer Leverkusen – und im ersten Duell mit dem Ex-Klub ließ es der Südkoreaner so richtig krachen. Mit drei Treffern und einer Torvorlage traf er den HSV beim 3:5 (1:2) mitten ins Herz.   mehr...

Maxi Beister vergräbt sein Gesicht in den Händen. Der HSV legte in Dortmund einen grauenvollen Auftritt hin.

Was für ein grauenvoller Auftritt. Die Reise nach Dortmund – für den HSV diesmal ein Trip in eine andere Liga. 2:6 (1:2) am Ende beim BVB. Und die Erkenntnis, dass der Verein immer mal wieder für finstere Auftritte dieser Güteklasse fähig ist.  mehr...

Heißes Luftduell: Jacques Zoua (l.) und Atsuto Uchida fighten um den Ball.

In einem spektakulären Spiel holt der HSV einen Punkt, trennt sich nach turbulenten 90 Minuten 3:3 (2:2).  mehr...

Was war da nur los? Rätselraten bei Rafael van der Vaart nach der peinlichen 0:4-Blamage gegen Dresden.

Es sollte der letzte Härtetest vor dem Pokalspiel gegen Schott Jena werden - es wurde eine Blamage. Mit 0:4 wird der HSV von Dynamo Dresden im Benefizspiel zu Gunsten der Flutopfer abgefertigt.  mehr...

HSV-Kapitän Rafael van der Vaart erzielt das erste Kopfballtor seiner Bundesliga-Karriere.

Rafael van der Vaart hat den HSV mit seinem ersten Bundesliga-Kopfballtor sowie einem weiteren Schlitzohr-Treffer zum 2:1-Sieg gegen Düsseldorf geführt.   mehr...

Heung Min Son jubelt nach seinem Treffer zum 1:0.

Der HSV hat seine Talfahrt gestoppt. Nach drei Niederlagen in Folge gewannen die Rothosen mit 2:1 (0:0) beim FSV Mainz 05. Heung Min Son traf gleich zwei Mal.   mehr...

Wählen
Aktuelle HSV-Videos
Holmes

Abnehmen mit Fitmio

HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.