Sexualität
Lust und Liebe bei Mann und Frau, Mythen und Fakten über Sex und News zum Thema Verhütung

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Neue Studie: Ab ins Bett! Sex macht schlau und treu

Spaß haben und sich Gutes tun.
Spaß haben und sich Gutes tun.
Foto: istock

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, dann gönnen Sie sich doch etwas mehr Zeit zum Kuscheln. Das kommt in der Hektik des Alltags manchmal zu kurz. Sollte es aber nicht. Denn eine Studie hat jetzt ergeben, dass regelmäßiger und vor allem genüsslicher Sex schlau macht und zudem die Treue fördert.

Ganz unromantisch haben Wissenschaftler, u. a. der Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Bonner Uni, untersucht, wie die Hormone wirken, die bei einem Orgasmus ausgeschüttet werden. Bekannt war bereits, dass etwa das Prolaktin bei Männern zu wohliger Schläfrigkeit nach der Hitze des Gefechts führt, bei Frauen zu einem Kuschelbedürfnis.

Zudem sorgt aber das Befriedigungshormon Prolaktin dafür, dass sich Hirnzellen bilden. „Prolaktin dient der Neurogenese, es lässt die Nerven im Gehirn sprießen“, sagt der Mediziner Johannes Huber.

Außerdem kann das Hormon Oxytocin die Nachhaltigkeit der Partnerbindung festigen. Die Bonner Forscher verabreichten insgesamt 57 erwachsenen männlichen Probanden entweder Oxytocin oder ein Placebo. Dann kam eine attraktive Wissenschaftlerin hinzu.

Die Probanden, die Oxytoxin inhaliert hatten, blieben auf Abstand, während die Männer, die Single waren oder nur ein Placebo bekommen hatten, flirtwillig näher an die attraktive Frau herantraten.

Das Oxytocin wirkte hier als Treuehormon“, fasst René Hurlemann aus Bonn das Ergebnis zusammen. Gemeinsam mit dem Prolaktin (Nervenzellen bildend) ist für die Nachhaltigkeit des Zusammengehörigkeitsgefühls gesorgt.

Weitere Meldungen Sexualität
Eine Münze werfen, ob man heute Sex hat, oder gar einen Termin ausmachen – was sich wenig romantisch anhört, kann in Beziehungen neues Feuer entfachen.

Das Liebesleben? Ist irgendwie nicht mehr vorhanden. Einige Paare, die schon lange zusammen sind, haben selten bis kaum noch Sex. Doch das lässt sich ändern: So sollten sich Paare Sex als wichtigen Termin in den Kalender eintragen, raten Therapeuten.  mehr...

Mit dem Flügelkondom geht das Überziehen auch einhändig.

Ob Flügel-Kondom, Mini-Kondom oder Frauen-Kondom: Wie die Verhütungsmittel funktionieren und ob sie sicher sind, erklären wir.  mehr...

Großer Kinderwunsch: Für manche Frauen ist die Reise ins Ausland für eine Eizellspende die einzige Chance auf ein Kind. In Deutschland ist sie verboten.

Wer verzweifelten Paaren zu einer Spende verhilft, indem er etwa Kliniken empfiehlt, macht sich sogar strafbar.  mehr...

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter