Reise
Spannende Trends, neue Ziele und viele weitere Informationen rund um das Reisen

MOPORatgeberReise
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Originelle Kotztüten: Die witzigsten Tüten für den fiesen Anlass

Seit Passagiermaschinen den Atlantik überqueren, haben sie auch die wasserdichten Beutel für reisekranke Fluggäste an Bord: Kotztüten. Einige davon sind so originell bedruckt, dass sie schon begehrte Sammelobjekte sind.

Locker flockig nutzte der Billigflieger die Tüten, um nebenbei auch der Konkurrenz eins auszuwischen, wie hier den Fluggesellschaften Easyjet und Ryanair.
Locker flockig nutzte der Billigflieger die Tüten, um nebenbei auch der Konkurrenz eins auszuwischen, wie hier den Fluggesellschaften Easyjet und Ryanair.
Foto: HLX

Im Internet finden sich unzählige Webseiten, auf denen Gleichgesinnte stolz ihre neuesten Exponate zeigen. „Bagophily – die magische Welt der Kotztüten“ stellt zurzeit 2691 Tüten von insgesamt 667 Fluggesellschaften aus. „Rune's Barfbag Collection“ kann immerhin 1379 verschiedene Beutel von 497 Gesellschaften vorweisen.

Die selbsternannten Tütologen veröffentlichen ihre Exponate nicht nur im Netz, im Buch „Izmirübel – Das Buch zur Tüte“ können Interessierte die rund 1000 Beutel umfassende Sammlung von Gerd Otto-Rieke bewundern. In seinem 47 Seiten dünnen Buch zeigt er Lustiges, aber auch Raritäten wie das Motiv einer gebärenden Mutter auf einer Tüte von Air Afrique.

Und natürlich gibt es auch einen Rekordhalter im Sammeln von Spuckbeuteln: Der Holländer Niek Vermeulen besitzt 5468 Tüten von 1065 verschiedenen Fluggesellschaften und hat es damit in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Er sammelt seit den 70er Jahren.

Auch interessant
Weitere Meldungen Reise
Der Flughafen Ben Gurion liegt nahe Tel Aviv. In 1,6 Kilometern Entfernung schlug hier am Dienstag eine Bombe ein.

Eine Reihe europäischer und amerikanischer Fluggesellschaften haben wegen der Raketengefahr ihre Flüge nach Tel Aviv vorübergehend eingestellt. Darunter auch Lufthansa.  mehr...

Per Daumenexpress auf Reisen: Jona Redslob ist passionierter Tramper und Vorsitzender des Vereins Abgefahren.

Ernsthaft gefährlich oder alles ganz harmlos? Das Reisen per Anhalter findet immer mehr Anhänger. Warum der Daumenexpress bei jungen Menschen so beliebt ist und die Polizei davon abrät.  mehr...

Touristen flanieren entlang der Straße Punta Ballena in Magaluf, Mallorca.

Riesen-Aufregung auf Mallorca: Ein Video, aufgenommen in einer Bar der britischen Partyhochburg Magaluf, zeigt eine Urlauberin beim Oralsex mit anderen Touristen. Alltag oder Einzelfall?   mehr...

Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter