Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Psychologie
Infos zu Depression, Burn-out, Stress und Sucht sowie Ratgeber zu Partnerschaft und Beziehung

Psychologie
Stress, Untreue...

Die Schmetterlinge im Bauch sind schon eine Weile nicht mehr da. Statt Streicheleinheiten werden immer öfter Schuldzuweisungen ausgetauscht. Wie schafft man es als Paar aus der Krise? Mit diesen Strategien retten Sie Ihre Beziehung.   mehr...

Wissenschaftler wollen herausgefunden haben, dass bestimmte chemische Stoffe im Schweiß andere Menschen positiv stimmen können.

Sie riechen öfters mal nach Schweiß? Kein Grund sich zu schämen: Wissenschaftler wollen herausgefunden haben, dass unser Schweißgeruch andere Menschen glücklich stimmen kann.  mehr...


Es gibt Menschen, die vom Partner immer wieder für ihr lautes Schnarchen ermahnt werden. Doch was ist mit den Schlafgewohnheiten, von denen wir eigentlich gar nichts wissen?  mehr...

So sieht Tinder auf dem Smartphone aus.

Wer die wahre Liebe auf Tinder sucht, muss ganz tapfer sein: 42 Prozent der Menschen auf der Dating-App sind vergeben!   mehr...

„Einfach neu durchstarten und hoffen, dass alles gut geht, ist keine Lösung“, weiß der Experte. Bettina und Christian Wulff sollten ihre gemeinsame Vergangenheit aufarbeiten.

Wer hätte das gedacht: Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina sind wieder ein Paar. Doch kann ein zweiter Beziehungsversuch tatsächlich funktionieren?   mehr...

„Den kenn' ich doch...“: Die App Happn verkuppelt Menschen, deren Wege sich gekreuzt haben.

Fluch oder Segen? Die neuen Dating-Apps erleichtern das Kennenlernen von möglichen Partnern - gerade für Schüchterne. Allerdings sollte man beim Flirten per App einiges beachten.  mehr...

„Ich seh' dir in die Augen, Kleines!“ Forscher haben das Rätsel um den Hundeblick gelöst.

Forscher haben das Rätsel um den Hundeblick gelöst: Blickkontakte zwischen Hunden und ihren Besitzern stärken die gegenseitige Bindung. Fängt ein Hundehalter den Blick seines Lieblings auf, steigt in seinem Körper der Gehalt des Kuschelhormons.   mehr...

Extreme Gefühsschwankungen sind bei bipolaren Störungen typisch. Der Leidensdruck für die Betroffenen ist enorm - gerade wenn die Störung unerkannt und unbehandelt bleibt.

Ein Hochgefühl und Energie für drei und dann wieder Ängste, Wahnvorstellungen, Depressionen. Das Leben mit einer bipolaren Störung ist wie eine Achterbahnfahrt. Wie Betroffene das aushalten und warum die Krankheit oft nicht erkannt wird.   mehr...

Bin ich glücklich? Wenn Sie gerne Sport treiben, gut schlafen und sich über kleine Dinge freuen können, sind Sie's vermutlich!

Bin ich eigentlich glücklich mit einem Leben? Was fehlt mir? Zeit für die Familie, Geld, Abenteuer? Das kann alles sein. Es ist aber auch gut möglich, dass Sie eigentlich ganz glücklich sind - ohne es zu merken. Wir verraten, welche Anzeichen dafür sprechen.   mehr...

Selbsttest
Haarausfall

Berechnen Sie Ihr Haarausfall-Risiko!

Verlieren Sie derzeit mehr Haare als in früheren Jahren bzw. als in Ihrer Jugend?