Psychologie
Infos zu Depression, Burn-out, Stress und Sucht sowie Ratgeber zu Partnerschaft und Beziehung

Psychologie
PMDS

Wenn die Zeit vor der Periode Frauen zu ganz anderen Menschen macht, kann PMDS die Ursache sein.   mehr...

Oh, wie peinlich: Manche Menschen werden in unangenehmen Situationen schnell rot.

Ob vor Aufregung, beim Sport oder in peinlichen Situationen: Erröten lässt sich nicht unterdrücken und auch nicht abschalten. Aber Betroffene können Strategien erlernen, damit gelassener umzugehen.  mehr...

Herbst im August: Schuld ist das Sturmtief Wilma. Es bringt Polarluft.

Tschüs Flip-Flops, Badehose, Bikini. Wir haben zwar Hochsommer, doch gefühlt ist längst Herbst. Wir tragen Jacken und feste Schuhe und frieren trotzdem. Auch die Stimmung sinkt gegen Null. Bekommen wir jetzt alle eine Herbst-Depression?  mehr...

Keine Nähe mehr, keine gemeinsamen Themen: Sind die Kinder erwachsen, gibt es für Paare manchmal keinen Grund mehr, zusammenzubleiben.

Eine lange Ehe ist keine Garantie für eine glückliche Beziehung. Auch nach der Silberhochzeit trennen sich noch Paare. Und die Zahl der späten Trennungen nimmt zu. Nicht selten ist ein Partner völlig überrascht, wenn der andere die Scheidung will.   mehr...

Für Körper und Geist: Wandern trainiert den Kreislauf und ist gut für die Psyche.

Nicht nur beim Joggen verliert man ordentlich Kalorien. Beim Wandern werden ähnlich viele Kalorien verbrannt. Vor allem, wenn es bergauf geht. Hat man ein paar Pfunde zu viel, ist die langsamere Fortbewegung ohnehin das gesündere Fitnesstraining.  mehr...

Sich von Ängsten befreien und einfach mal loslassen: Das fällt vielen Menschen sehr schwer.

Endlich den langweiligen Job kündigen oder die Traumfrau ansprechen: Wie viele Menschen würden das gern tun, trauen sich aber nicht. Sie haben Hemmungen, etwas Neues zu wagen. Doch diese Angst lässt sich in den Griff bekommen.  mehr...

Grenzenlose Freiheit über den Wolken? Dieses Gefühl können Menschen mit Flugangst nicht teilen.

Was für manche das schönste Gefühl überhaupt bedeutet, ist für andere der blanke Horror: Fliegen. Die Flugzeugabstürze in der jüngsten Zeit fördern die Flugangst bei vielen Betroffenen. Doch es gibt einfache Strategien, um Aviophobie zu überwinden.  mehr...

Hallo? Weltmeister! Sehen wir unser Glück vielleicht manchmal einfach nicht? Die Deutschen liegen in Glücksstudien nicht gerade weit vorne.

Eigentlich geht es uns Deutschen sehr gut - zumindest im Vergleich zu vielen anderen Nationen. Trotzdem landen wir in Glücks-Rankings regelmäßig nicht auf den vorderen Plätzen. Forscher meinen, den Grund dafür zu kennen: ein mutiertes Gen.  mehr...

Großer Mund oder weite Augenbrauen: Der Charakter eines Menschen wird von anderen zu großen Teilen danach bewertet, wie sein Gesicht aussieht.

Haben Sie eine dicke Unterlippe oder breite Augenbrauen? Dann aufgepasst: Diese Gesichtszüge bringen ihre Mitmenschen mit bestimmten Charakterzügen in Verbindung!.  mehr...

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Haarausfall

Berechnen Sie Ihr Haarausfall-Risiko!

Verlieren Sie derzeit mehr Haare als in früheren Jahren bzw. als in Ihrer Jugend?