Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Susan Sideropoulos: „GZSZ"-Star ergattert neue Serienrolle

Susan Sideropoulos ist ab herbst in einer neuen Rolle zu sehen.
Susan Sideropoulos ist ab herbst in einer neuen Rolle zu sehen.
Foto: dpa

„GZSZ-Star Susan Sideropoulos (31) - gestern noch bei RTL, morgen schon bei der Konkurrenz. Denn der Serien-Liebling hat eine neue Rolle ergattert.

Fans der Blondine können sich ab Herbst auf ein Wiedersehen mit Susan freuen: Dann spielt die 31-Jährige auf Sat.1 in der siebenteiligen Serie „Family Undercover mit.

Erzählt wird dabei die Geschichte von Polizeikommissar Tom Schmitz (Stephan Luca), der mit seinen Kindern in die Provinz ziehen muss, weil er unter das Zeugenschutzprogramm fällt. Er erhält eine neue Identität, einen neuen Job und eine neue Chefin Lisa (gespielt von Susan). Allerdings kommt der neue Provinz-Bulle nicht so ganz mit der Tatsache klar, dass er sich nun einer Frau unterordnen muss.

Stephan Luca ist bereits aus der Sat.1-Serie „Wolff - Zurück ins Revier bekannt.

Auch interessant
Weitere Meldungen Promi & Show
Beim „Wer wird Millionär“-Prominentenspecial traten an (v.l.n.r.): Jenke von Wilmsdorff, Matze Knoop als Jürgen Klopp, Sandra Maischberger, Matze Knoop als Franz Beckenbauer und Wigald Boning.

Quizzen für den guten Zweck - dazu hatte RTL beim „Wer wird Millionär“-Prominentenspecial wieder aufgerufen. Neben Sandra Maischberger, Wigald Boning und Jenke von Wilmsdorff wagte sich einer gleich zwei Mal ran: Comedian Matze Knoop setzte sich doppelt auf den Ratestuhl. Doch warum?  mehr...


Eigentlich sind sie ein sehr jung gebliebenes Paar - doch ein altes Foto aus den 80ern zeigt diese beiden TV-Berühmtheiten nun in einem krassen Look. Sie mit Flechtzöpfen, er mit deutlich mehr Haaren auf dem Kopf als heute. Wer erkennt die beiden?  mehr...

Die US-Vogue-Chefin Anna Wintour scheint kein Kim Kardashian-Fan zu sein.

Bei einem Auftritt in New York verpasste "Vogue"-Chefin Anna Wintour Kim Kardashian einen Seitenhieb, der sitzen dürfte. Sie äußerte sich nicht gerade positiv über das "Vogue"-Cover mit Kim Kardashian und Ehemann Kanye West.   mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos