Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Hamburger Promis, Stars und Shows

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Schnapsidee oder wahrer Wille?: Udo Lindenberg will Bundespräsident werden

Mit 66 Jahren ist lang noch nicht Schluss: Panikrocker Udo Lindenberg schmiedet Pläne.
Mit 66 Jahren ist lang noch nicht Schluss: Panikrocker Udo Lindenberg schmiedet Pläne.
Foto: dpa

Er hat es schon wieder getan: Hier und da ließ Udo Lindenberg bereits verlauten, dass er still und heimlich in seinem „Atlantic“-Kämmerlein vom höchsten Amt der Republik träumt. Jetzt legte der Panikrocker im aktuellen „Playboy“ nach: „Wenn ich 70 bin, stehe ich bereit.“ Udo will Bundespräsident werden. Schnapsidee oder wahrer Wille?


Der 66-Jährige träumt noch ein bisschen weiter: „Dann müssten die aber vieles ändern am Protokoll. Dann kommen Staatsbesuche immer erst mittags, ohne militärische Ehren, direkt ans Bettchen, trinken schön Eierlikör und feiern Freundschaft und Frieden.“ Is’ klar, Udo! Mit dieser Einstellung kann er noch lange auf das Amt warten.


Ernsthafter hört sich da schon sein Bestreben an, Uno-Botschafter werden zu wollen. „Dass es wirklich eine Weltgemeinschaft ist, dafür möchte ich mich noch stärker einsetzen“, so Lindenberg im Interview. Bisher sei ihm die Uno nämlich „zu schlapp drauf“. Die Vereinten Nationen müssten entschlossener gegen Menschenrechtsverletzungen vorgehen. „Und zwar müssten sie demokratisch abstimmen. Es geht nicht an, dass ein Land wegen irgendwelcher Interessen die Weltgemeinschaft blockiert“, so der erklärte Angela Merkel-Fan Lindenberg.

Seine Forderung: „Deutschland als friedenspolitischer Impulsgeber müsste da ganz vorne stehen.“

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Promi & Show
Seit 25 Jahren im Geschäft: HipHop-Urgestein Smudo (46) aus Hamburg.

Die ersten Schritte zur großen Karriere machten sie 1989 in einem Stuttgarter Kindergarten: Dort, auf einer selbst gezimmerten Bühne aus Europaletten, hatten die „Fantastischen Vier“ ihren ersten Gig.   mehr...

Blödel-Barde Otto Walkes und Panik-Rocker Udo Lindenberg waren einst WG-Kumpels.

Vom Kinderzimmer in die eigenen vier Wände: Auch unsere Promis mussten irgendwann mal bei „Hotel Mama“ raus. Kein Problem! Endlich die Sau rauslassen. Der MOPO erzählen sie von ihren wilden WG-Zeiten.  mehr...

Sky du Mont (als Fürst Gundolf) und seine Schauspielkollegen posiern während einer Drehpause.

Schnäuzer und Rüschenhemd stehen ihm gut. Sky du Mont (67) macht als Fürst eigentlich eine prima Figur. Das Mittelalter ist trotzdem nix für den charmanten Schauspieler. Viel zu kalt, sagt er. „Da gab es ja noch keine Heizung.“   mehr...

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor
Hier zum kostenlosen Newsletter anmelden






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 8.987,80 Punkte -59,51 (-0,66%)
  • 15.624,81 Punkte -68,98 (-0,44%)
  • 1.204,31 Punkte -5,35 (-0,44%)
  • 15.291,64 Punkte +152,68 (+1,01%)
  • 1,2675 EUR +0,0020 (+0,16%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort