Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Ohne Partner erfolglos: Sat.1 beendet Ermittler-Serie „Lenßen“

Ingo Lenßens Comback ist schneller beendet, als erwartet.
Ingo Lenßens Comback ist schneller beendet, als erwartet.
Foto: dpa

Das Comeback von Ingo Lenßen (52) am Sat.1-Vorabend geht schneller zu Ende, als der TV-Ermittler und Jurist erwartet hatte.

Bereits im Sommer wird die werktägliche Serie „Lenßen“ eingestellt, wie eine Sat.1-Sprecherin am Freitag auf Anfrage bestätigte. Am 5. März war „Lenßen“ an den Start gegangen. Bereits zwischen 2003 und 2009 lief „Lenßen & Partner“ bei Sat.1 - mit ordentlichen Quoten.

„Leider konnte seine neu aufgelegte Ermittlerserie „Lenßen“ nicht an diesen Erfolg anknüpfen, deswegen werden wir dieses Format im Sommer aus dem Programm nehmen“, sagte Sat.1-Geschäftsführer Joachim Kosack dem Branchendienst „DWDL.de“.

Man sei aber mit Ingo Lenßen bereits in Gesprächen über neue Formatideen, um ihn als bekanntes Sat.1-Gesicht für den Sender zu erhalten.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Promi & Show
Die 45-Jährige Latina soll für umgerechnet 275 000 Euro im "Axis"-Theater auftreten.

Zwei Pop-Diven kommen sich ins Gehege. Es geht ums Dollar-Krönchen und eine große Portion Eitelkeit. Doch was hat es mit dem Konkurrenzkampf auf sich und um wie viel Geld geht es eigentlich?  mehr...

June und Barry Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser eröffnen.

Die Eltern der von Oscar Pistorius erschossenen Reeva Steenkamp wollen zwei Frauenhäuser in Südafirka eröffnen und in armen Vierteln helfen.   mehr...

Beim Jahresrückblick von Markus Lanz machte Til Schweiger erste Andeutungen.

Für den "Tatort" aus Hamburg haben sich die Macher einen Knaller überlegt: Helene Fischer spielt mit! Damit greift das Ermittler-Team um Til Schweiger im Quoten-Kampf offensiv an.  mehr...

Aktuelle Videos