Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit einem Jagdgewehr: Enkel des spanischen Königs schießt sich in den Fuß

Felipe Juan Froilan, der neunjährige Enkel des spanischen Königs, schoss sich mit einem Jagdgewehr in den Fuß.
Felipe Juan Froilan, der neunjährige Enkel des spanischen Königs, schoss sich mit einem Jagdgewehr in den Fuß.
Foto: dpa

Drama im spanischen Königshaus. Felipe Juan Froilan (13), ältester Enkel des spanischen Königs Juan Carlos, hat sich mit einem Jagdgewehr in den Fuß geschossen. Wie das Königshaus mitteilte, soll der Junge bei Schießübungen versehentlich den eigenen Fuß getroffen haben.

Der Sohn von Infantin Elena und ihrem geschiedenen Mann Jaime de Marichalar, wurde ins Krankenhaus von Soria eingeliefert. Später sei die Wunde in einer Klinik in Madrid operativ gesäubert worden.

Das Unglück passierte während des Osterurlaubs auf dem Landgut von Jaime de Marichalar im Norden Spaniens.

Der Unfall erinnert fatal an die dramatischen Ereignisse im Jahr 1956. Am Gründonnerstag kam es zu einem tödlichen Unglück. Prinz Alfonso (14), der jüngere Bruder des Königs, starb durch eine Schussverletzung. Einziger zeuge damals: der 18-jährige Juan Carlos. Offiziell hieß es, der Schuss habe sich während der Reinigung der Waffe gelöst. Alfonso wurde in die Stirn getroffen. Er starb wenig später an den Folgen der Verletzung. Eine gerichtliche Untersuchung fand nie statt. Es wurde auch nie geklärt, wer von den beiden Jugendlichen den Schuss ausgelöst hatte. Die Waffe, aus der sich der tödliche Schuss gelöst hatte, wurde von Juan Carlos' Vater Juan persönlich im Meer versenkt.

Weitere Meldungen Promi & Show
|  0

Viele Fans des einstigen DSDS-Sternchens fanden das Foto gar nicht witzig – jetzt gibt's die Erklärung...  mehr...

Schlägt gegen Jan Delays Attacken zurück: Sänger Heino.
|  3

Für Heino ist der Nazi-Vorwurf von Jan Delay absurd. Wegen dieser Behauptung will der Schlagersänger klagen und verrät, wie er früher politisch eingestellt war.   mehr...

Der Zoll wollte es ganz genau wissen und hielt Justin Bieber vier Stunden lang fest.
|  0

Der amerikanische Zoll hat Popstar Justin Bieber nach seiner Asien-Tour fast vier Stunden festgehalten. Es ging um seine Fehltritte der vergangenen Monate.  mehr...

Aktuelle Videos