Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Comeback in RTL-Soap: Clemens und Frau Meinhard zurück bei GZSZ

Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Schwarze Trauerkleidung, versteinerte Gesichter und jede Menge Tränen: Die Beerdigung von Verena Koch (Susan Sideropoulos stieg aus) wird zweifellos einer der traurigsten Momente, den die RTL-Soap „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ je erlebt hat.

Aber es gibt auch gute Nachrichten für die Fans: Denn Clemens, Elisabeth und Sandra alias Frank Thomas Mende, Lisa Riecken und Maike von Bremen kehren für einige Folgen in die Serie zurück, um sich von Verena zu verabschieden.

19 Jahre lang spielten Mende und Riecken in der Erfolgsserie mit, sind Stars der ersten Stunde. Sie standen der jungen Verena stets mit elterlichem Rat zur Seite, bis sie sich "entschlossen, nach Vancouver auszuwandern".

Maike von Bremen spielte jahrelang Verenas beste Freundin Sandra. Auch sie ging ins Ausland und feiert ein kurzes Comeback an Verenas Grab.

Ausgestrahlt wird bewegende Folge am 25. August auf RTL. Vorab gibt's bei uns einige Bilder von der Beerdigung.

Auch interessant
Weitere Meldungen Promi & Show
Heino will die Nazi-Vorwürfe nicht auf sich sitzen lassen. Er stellt Strafanzeige gegen Jan Delay.
|  0

„Heino ist ein Nazi“, sagte Musiker Jan Delay über seinen Senior-Kollegen. Nun schlägt der Schlagersänger zurück.  mehr...

Ziemlich gut in Form: AWZ-Star Tatjana Clasing.
|  0

Sie ist seit sieben Jahren die „Simone Steinkamp“ bei „Alles was zählt“ – und sieht mit 50 Jahren noch top aus. Wie schafft sie das?  mehr...

Aktuelle Videos