Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Comeback für „Dr. Pia Lassner“: Yvonne de Bark kehrt zu „Unter Uns“ zurück

Yvonne de Bark steht wieder für „Unter Uns“ vor der Kamera.
Yvonne de Bark steht wieder für „Unter Uns“ vor der Kamera.
Foto: Jovan Evermann

Wiedersehen mit Freude: Yvonne de Bark steht wieder für „Unter Uns“ vor der Kamera! Wie die Zeitschrift „Closer“ berichtet, ist de Bark ab 14. Februar wieder als Dr. Pia Lassner zu sehen. Und es wird spannend: Dann soll sie auch endlich verraten, wer wirklich der Vater ihres Sohnes Tobias (Patrick Müller) ist.

Wieder vereint: Pia Lassner (Yvonne de Bark) und ihr Sohn Tobias (Patrick Müller).
Wieder vereint: Pia Lassner (Yvonne de Bark) und ihr Sohn Tobias (Patrick Müller).
Foto: Jovan Evermann

Die ersten Dreh-Tage waren für Yvonne de Bark sehr aufregend: „Ich habe sehr gezittert. Das war ungefähr so, als wenn man einen Ex-Freund wiedertrifft, den man sehr geliebt hat. So aufgeregt war ich.“ Doch die Darstellerin gibt auch zu, dass sie sofort Lust auf das Comeback hatte, als sie angerufen wurde.

Drei Jahre war Dr. Pia Lassner aus der Schillerallee verschwunden, nun kehrt sie zurück - und das nicht gerade leise. Yvonne de Bark verspricht: „Jetzt mische ich die Truppe ordentlich auf!“

Wie lange die neue Pia Lassner (total verändert, nun adrett und wortgewaltig) dabei sein wird, ist noch unklar. Aber sicher ist: Die Fans fiebern schon dem Valentinstag entgegen - wenn Pia auf einmal ihrem nackten Sohn entgegensteht, der in einem Meer von Herzen sitzt...

Wiedersehen am Valentinstag - so hat sich Tobias die Begegnung mit seiner Mutter wohl nicht vorgestellt.
Wiedersehen am Valentinstag - so hat sich Tobias die Begegnung mit seiner Mutter wohl nicht vorgestellt.
Foto: RTL / Stefan Behrens
Weitere Meldungen Promi & Show
Selbstbewusst und sexy: Charts-Stürmerin Taylor Swift. Leider hat die Männerwelt gerade nichts davon...

„Ich habe mir geschworen, mich niemals darüber zu beklagen...". Taylor Swift hat kein Händchen für Jungs, jedoch bricht sie was die Musik angeht, alle Rekorde.  mehr...

Arabella Kiesbauer moderiert den ESC in Wien.

Conchita Wurst darf nicht fehlen beim ESC in Wien, allerdings bleibt sie hinter der Bühne. Auf der Bühne bekommt Arabella Kiesbauer ihren großen Auftritt als Moderatorin.   mehr...

Prinzessin Madeleine und Christopher O'Neill erwarten ihr zweites Kind.

Kurz vor Weihnachten überrascht Schweden mit einer freudigen Nachricht: Prinzessin Madeleine (32) erwartet ihr zweite Kind.   mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos