Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Blutige Angelegenheit: Das Rach-Rudel auf Treibjagd

Harte Probe für die Praktikanten in „Rachs Restaurantschule“: In der dritten Folge am Montagabend wurde auf RTL gezeigt, wie Sternekoch Christian Rach (54) seine Nachwuchsköche mit professionellen Jägern auf blutige Treibjagd schickte!

Mit dem Bus ging es im vergangenen Winter zunächst raus aus Berlin nach Brandenburg in die Jagdhütte. Am nächsten Tag brach das Rach-Rudel dann um 6 Uhr bei minus zehn Grad zur Wildsuche auf. Waidmanns Heil!

„Mir geht es darum, zu zeigen, dass wir Respekt vor der Natur haben müssen. Und wenn wir einen Burger essen, dass wir dann auch wissen, wo er herkommt“, erklärte Rach den ungewöhnlichen Ausflug. „Das sieht zwar brutal aus, aber das ist natürlich auch notwendig für die Pflege des Waldes, dass das Ganze wachsen und gedeihen kann.“

Nach der Jagd machten sich die Jäger vor den Augen von Rachs Schützlingen an die „rote Arbeit“. „Jetzt werden die Tiere noch ausgenommen, und das ist ein interessanter Aspekt“, befand Rach. Seine Praktikanten teilten diese Ansicht aber nur bedingt. Micha (26): „Das war ekelig! Ich hab mich ein bisschen zurückgestellt, weil mir das einfach zu viel Blut war.“

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Promi & Show
Kabarettist Dieter Nuhr wurde von einem Muslim aus Osnabrück wegen Religionsbeschimpfung angezeigt.

Der Islam war bereits öfter Thema seines Programms. Jetzt wurde Kabarettist Dieter Nuhr von einem Muslim aus Osnabrück wegen Religionsbeschimpfung angezeigt.  mehr...

Ivana Teklic will es auch ohne Heidi Klums Unterstützung schaffen.

Nachwuchs-Model will flügge werden. „Germany's Next Topmodel“-Kandidatin Ivana Teklic hat ihre Verträge, die sie im Zusammenhang mit der Show abgeschlossen hat, einseitig beendet.   mehr...

Ob es demnächst wohl weitere Tweets von Queen Elizabeth geben wird?

Das man mit 88 Jahren nicht zwangsläufig zu alt für soziale Netzwerke ist, zeigte uns jetzt Queen Elizabeth. Die Queen twitterte jetzt zum allerersten mal über das Twitterkonto der britischen Monarchie.  mehr...

Aktuelle Videos