Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Babyglück: „GZSZ“: Eva Mona Rodekirchen ist Mama

GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen ist am Dienstag zum ersten Mal Mama geworden.
GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen ist am Dienstag zum ersten Mal Mama geworden.
Foto: dpa

Babyglück bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Eva Mona Rodekirchen (36, „Maren Seefeld“) ist zum ersten Mal Mama geworden.

Wie RTL mitteilte, hat die Schauspielerin am Dienstag um 7.34 Uhr ein gesundes Töchterchen zur Welt gebracht. Über 3000 Gramm bringt das Mädchen auf die Waage. Mutter und Kind sind wohlauf. Stolzer Papa ist der Schauspieler Björn Geske (37).

GZSZ-Fans wird's freuen: Rodekirchen will sich nur eine kurze Babypause gönnen. Voraussichtlich ab März 2013 wird sie wieder für die beliebte Soap vor der Kamera stehen.

Serien-Töchter gratulieren

Glückwünsche zum freudigen Ereignis kamen am Dienstag von der gesamten „GZSZ-Familie“. Serien-Tochter Senta-Sofia Delliponti (spielt die Tanja): „Ich freue mich so für dich, liebe Eva und für mich! Du bist eine so tolle Frau. Ich wünsche dir ganz viel Gesundheit und Kraft für deine kleine tolle Familie!“

Auch „Schwester“ Iris Mareike Steen (Lilly) ließ es sich nicht nehmen, der glücklichen Mama zu gratulieren: „Ich bin ganz aufgeregt. Liebe Eva, ich wünsche dir von Herzen alles Gute zur Geburt deines ersten Kindes. Ich freue mich so für dich.“

Und noch eine schöne Baby-Nachricht: Kollege Felix von Jascheroff (30), seit 2001 als John Bachmann in der RTL-Serie zu sehen, wird Papa. Auch bei ihm und seiner Freundin Lisa Steiner (22) ist es das erste Kind. Geht alles gut, feiern sie Weihnachten bereits zu dritt.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Promi & Show

Sie wollte groß durchstarten - doch jetzt holt sie die Realität ein. DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik muss von geplanten 20 Konzerten satte 18 absagen - aus Mangel an Interesse.  mehr...

Caroline Kebekus als Helene-Fischer-Double beim Comedy-Preis

Die Hauptperson auf der Party des Deutschen Comedypreises war gar nicht da. Schlager-Königin Helene Fischer (30) war bei den lustigen Stars im „Coloneum“ das beliebteste Läster-Opfer.  mehr...

Tatjana Gsell hat im Prozess um den Tod ihres Ex-Mannes ihre früheren Aussage revidiert.

Neue Überraschung im Gerichtsfall von Tatjana Gsell! Auch die damalige Frau des Nürnberger Promi-Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab.  mehr...

Aktuelle Videos