Themen: Sylvie Meis | Steffen Henssler | Til Schweiger
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Hamburger Promis, Stars und Shows

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

An Ottenser Hinterhof-Wand: Schmäh-Graffiti gegen Dschungel-Silva

So übel wurde Dschungel-Star Silva beschimpft.
So übel wurde Dschungel-Star Silva beschimpft.
 Foto: privat

Die Schmierereien an der Hauswand hat Silva Gonzalez (34) Dragqueen Olivia Jones zu verdanken. Die Erzfeindin verbreitete im Dschungelcamp das Gerücht, er habe in der Hose „nicht mehr als ein Partygürkchen“.

Nacheiferer kritzelten jetzt – nicht ganz orthografisch korrekt – „Silva Pipiklein. Großes Maul = Kleiner Penis“ in den Hinterhof seiner Ottenser Butze.


„Da steh’ ich drüber. Ganz Deutschland lacht über mich, aber ich sehe mich als Gewinner“, sagt Silva zur MOPO. Die Damen schreckt’s angeblich auch nicht: Der Sänger behauptet, dass er täglich 300 sehr eindeutige Facebook-Angebote von Frauen bekommt. „Ich bin da Gentleman. Ich lasse keine Anfrage unbeantwortet“, sagt er und lacht.

Mit Georginas Schwester leistete sich Silva auch ein Techtelmechtel: „Sie ist zwar keine Intelligenz-Bestie, aber sehr lieb.“ Und die türkische Community feiert ihn wie einen Helden. Das Graffito will er aber überstreichen.

Auch interessant
Weitere Meldungen Promi & Show
„Kinder sind glücklich, wenn man ihre Freizeit nicht zuplant“, so Andrea Lüdke (51, l.). Moderierte das Event: Susanne Böhm (38), selbst auch Mutter.

Man kann ja wohl mal verschiedener Meinung sein, oder? Ex-Boxerin Ina Menzer (34), Charity-Lady Hannelore Lay (65) und TV-Beauty Susanne Böhm (38) haben jedenfalls kein Problem, ihre Meinung zu vertreten – selbst wenn es anderen nicht gefällt.  mehr...

Janin Reinhardt (33) und Kostja Ullmann (31) haben gern schöne Bilder an der Wand.

Hände hoch!, hieß es am Mittwoch im Stadion des FC St. Pauli. Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten – da sauste der Hammer nach unten. Meins!   mehr...

Sie gilt als schwierige  Interview-Partnerin, doch im Gespräch mit der MOPO war Katja Riemann (51) alles andere als sperrig.

Am 30. Juli startet der Animations-Streifen „Ooops, die Arche ist weg...“ in den Kinos, Riemann leiht einem der Tiere ihre Stimme. Die MOPO traf sie zum Interview.  mehr...

comments powered by Disqus

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor

Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen

  • 11.058,39 Punkte -40,96 (-0,37%)
  • 19.874,49 Punkte -5,99 (-0,03%)
  • 1.656,96 Punkte -1,46 (-0,09%)
  • 20.539,79 Punkte +17,29 (+0,08%)
  • 1,1115 USD +0,0030 (+0,27%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort
Zur mobilen Ansicht wechseln