Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Als Queen ausgegeben: Kates Klinik fällt auf Radio-Trickanruf herein

Herzogin Kate ist schwanger, liegt zurzeit im Krankenhaus.
Herzogin Kate ist schwanger, liegt zurzeit im Krankenhaus.
Foto: dapd

Es ist so ein alter Trick – und er hat funktioniert: Zwei Radiomoderatoren haben mit verstellter Stimme im Krankenhaus angerufen und nach dem Zustand der schwangeren Kate gefragt. Eine Krankenschwester fiel auf den Betrug herein.

Auch am Mittwoch zu Besuch: William auf dem Weg ins Krankenhaus.
Auch am Mittwoch zu Besuch: William auf dem Weg ins Krankenhaus.
Foto: dapd

Die australischen Moderatoren gaben sich als Prinz Charles und Queen Elizabeth II. aus, als sie im King Edward VII. Hospital anriefen, in dem die schwangere Kate behandelt wird.

Sie wollten wissen, wie es der Herzogin geht – und die ahnungslose Krankenschwester ging tatsächlich darauf ein: „Sie schläft gerade und hatte eine ruhige Nacht“, soll sie den Moderatoren zufolge gesagt haben. „Wir haben ihr Flüssigkeit gegeben, sie ist derzeit stabil.“ An Brechreiz habe Kate nicht mehr gelitten.

Das Krankenhaus bestätigte die Anruf-Panne – allerdings nicht den Inhalt der Antwort. Ein Sprecher entschuldigte sich und erklärte, man werde dem Fall nachgehen. Der Trickanruf sei verachtenswürdig. Der Palast kommentierte den Vorfall nicht.

Kate wird seit Montag wegen Schwangerschaftsübelkeit in der Klinik behandelt, das Gebäude wird rund um die Uhr von Reportern belagert.

Auch interessant
Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Promi & Show
Gabi wird nach dem Zusammenbruch in einem Rettungswagen versorgt.

Gabi aus Hamburg steht im Studio von Coach Frank Rosin, wartet gespannt auf die Entscheidung. Plötzlich bricht sie zusammen, Rosin brüllt: „Sanitäter! Sofort!“   mehr...


Beim Empfang des Staatspräsidenten von Singapur sah man ihn das erste Mal - den Babybauch von Herzogin Kate. Unter ihrem grauen Mantel war er allerdings nur zu erahnen.  mehr...

Feierten gemeinsam bei Ferrari fünf Titel: Corinna und Michael Schumacher, Jean Todt und Luca di Montezemolo (v.l.)

FIA-Präsident Jean Todt war erneut bei Michael Schumacher zu Besuch. Der Zustand von Jules Bianchi soll sich dagegen verschlechtert haben.   mehr...

Aktuelle Videos