Promi & Show
News und Hintergründe zu Promis, Stars, Shows und Fernsehen

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

„Killing Them Softly“: Brad Pitts neuer Kino-Film gefloppt

Hollywood-Star Brad Pitt.
Hollywood-Star Brad Pitt.
Foto: dpa

Armer Brad Pitt. Der Mann hat gerade nichts zu lachen: Dauerfreundin Angelina Jolie (36) findet ihn zu dick. Folge: Der Hollywood-Beau wird zu Hause auf Diät gesetzt. Und als ob das nicht reicht - jetzt der zweite Schock für den 49-Jährigen: Sein neuer Kino-Film ist gnadenlos gefloppt.

Das Krimi-Drama „Killing Them Softly“ spielte an seinem Eröffnungswochenende nur rund sieben Millionen Dollar (etwa 5,4 Millionen Euro) ein und landete damit abgeschlagen auf dem siebten Platz, wie das Branchenblatt „Hollywood Reporter“ berichtete. Pitt hat den Thriller um einen Überfall auf eine Pokerrunde mitproduziert und die Hauptrolle gespielt. In Deutschland ist er seit dem 29. November zu sehen.

Ärgern wird Brad der Misserfolg wohl aber nicht. Der Schauspieler hat ja alle Hände voll zu tun: Pitt plant mit Hochdruck die Hochzeit mit seiner Angelina.

Auch interessant
Weitere Meldungen Promi & Show
So wurde Emy Storm in Deutschland bekannt: als Mutter von „Michel aus Lönneberga“ Jetzt ist die Schauspielerin gestorben.

Sie spielte Alma Svensson, die Mutter von Michel – jetzt ist Emy Storm tot. Die schwedische Schauspielerin ist am Montag gestorben.   mehr...


Für ihren Humor ist die Moderatorin Ellen DeGeneres bekannt. Und auch in den sozialen Netzwerken ist sie immer wieder aktiv. Jetzt hat sie beides kombiniert und sich mit einem kreativen Weihnachtsgruß über Kim Kardashians Po-Foto lustig gemacht.   mehr...

Sind jetzt offiziell geschieden: Christine Neubauer und Lambert Dinzinger.

Jetzt ist die Trennung endlich auch offiziell: Schauspielerin Christine Neubauer und Ex-Moderator Lambert Dinzinger sind geschieden.  mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos