Themen: Reeperbahn | Elbphilharmonie

Polizei
Einsätze in Hamburg, Razzien im Rotlichtmilieu auf der Reeperbahn, Unfälle und Crime-Geschichten

MOPOHamburgPolizei
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Wilhelmsburg : Raubserie: Täter sind erst zehn Jahre alt!

An den Rotenhäuser Wettern vor dem Haus Nummer 14 überfiel der Zehnjährige sein Opfer (88).
An den Rotenhäuser Wettern vor dem Haus Nummer 14 überfiel der Zehnjährige sein Opfer (88).
 Foto: Florian Quandt

Zwei Serientäter hat die Polizei nach einen Raub in Wilhelmsburg festgenommen. Die Jungen, die vier Seniorinnen teilweise brutal überfallen haben, sind gerade mal zehn Jahre alt!

Am vergangenen Mittwoch schlugen die Jungen zuletzt zu, ihr Opfer: Eine 88-Jährige. Die Frau ist am späten Nachmittag mit zwei Freundinnen unterwegs. An der Straße Rotenhäuser Wettern kommen ihnen die Jungen entgegen. Dann passiert das Unfassbare: Einer der Steppkes greift nach der Tasche der Rentnerin, reißt so kräftig an ihr, dass die Frau stürzt. Sie bricht sich bei dem Überfall den Arm und die Schulter.

Die Polizei startet die Ermittlungen - stößt bald auf ähnliche Fälle. Bereits zwei Frauen (53 und 77) hatten im Januar Anzeige wegen Raubes erstattet. Die Tatorte sind ganz in der Nähe, die Täter als etwa zehn Jahre beschrieben worden. Weitere Zeugen bringen die Ermittler auf die Spur der Jungen.

Bei einer Hausdurchsuchung können die Polizisten Raubgut sicherstellen. Einer der Jungen räumt die Taten ein und gesteht eine weitere, bei der eine 71-Jährige ausgeraubt wurde. Sein Freund schweigt zu den Vorwürfen. (fre)

Weitere Meldungen Polizei
Polizeipräsident Ralf Meyer gab am Montagmorgen den Startschuss für die Twitter-Accounts.

Wieder betritt eine Behörde Neuland: Die Polizei Hamburg ist seit dem heutigen Montag nun auch auf dem Kurznachrichten-Dienst Twitter vertreten. Gleich zwei Accounts haben die Ordnungshüter angelegt.  mehr...

(Symbolbild)

Er wollte sich offenbar die Rente illegal aufbessern: Passanten erwischten einen 75-Jährigen dabei, wie er einen Mercedes aufbrach und klaute. Eine Verzweiflungstat war es jedenfalls nicht, der Mann ist der Polizei gut bekannt.  mehr...

Tatort Billstedter Hauptstraße: Zollbeamte führen Oliver R. (46) ab. Ihn nahmen die Fahnder bei der Razzia in der Hochhaus-Wohnung fest.

Geständnis im Fall des Böller-Dealers von Billstedt: Der 46-Jährige gab vor Gericht alles zu. Bei einer Razzia hatten Zollfahnder Ende 2014 3,4 Tonnen illegaler Feuerwerkskörper gefunden - mit einer Netto-Explosivmasse von 864 Kilo...  mehr...

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor

Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen

  • 12.039,16 Punkte +228,31 (+1,93%)
  • 21.315,03 Punkte +290,33 (+1,38%)
  • 1.677,79 Punkte +22,73 (+1,37%)
  • 19.983,32 Punkte -36,72 (-0,18%)
  • 1,0875 USD -0,0002 (-0,02%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort