Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Polizei
Einsätze in Hamburg, Razzien im Rotlichtmilieu auf der Reeperbahn, Unfälle und Crime-Geschichten

MOPOHamburgPolizei
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Polizei verhindert Schlägerei: HSV-Hooligans hatten Messer und Schlagstöcke dabei

Messer (Symbolfoto)
Messer (Symbolfoto)
 Foto: dpa

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag in Pinneberg eine Gruppe HSV-Hooligans kontrolliert und dabei Messer und Schlagstöcke sichergestellt.

Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, hielten sich nach dem verlorenen Heimspiel des HSV gegen Eintracht Frankfurt (0:2) rund 30 HSV-Hooligans in einem Park nahe dem Pinneberger S-Bahnhof auf. Als die Polizei eintraf, flüchtete die Gruppe. Ein Dutzend der Männer zwischen 17 und 36 Jahren wurden von den Beamten gestellt und kontrolliert. Dabei hätten die Polizisten außer Messern und Schlagstöcken auch Kerzenhalter mit Metallspitze beschlagnahmt, hieß es.

Die Polizei vermutet, dass sich die Männer mit Eintracht-Hooligans zu einer Schlägerei verabredet hatten. Rund 90 Beamte waren bis 1 Uhr im Einsatz. Dabei wurde auch ein Streifenwagen beschädigt.

Auch interessant
Weitere Meldungen Polizei
Bei einer Schießerei in Steilshoop wurde ein Mann schwer verletzt. Die Mordkommission hat mit den Ermittlungen begonnen.

Am Sonntagabend wurde ein Mann vor einem Café am Schreyerring in Steilshoop bei einer Schießerei lebensgefährlich verletzt. Der Täter ist flüchtig, die Polizei sucht nach Zeugen.   mehr...

Ein Streit um 15 Euro endete für einen 21-Jährigen im Krankenhaus. (Symbolbild)

Es fing als harmloser Streit an und endete blutig: Ein 31-Jähriger attackierte einen zehn Jahre jüngeren Mann in der Nacht zum Sonntag mit einer abgebrochenen Glasflasche - wegen läppischer 15 Euro.  mehr...

Touristen, Schaulustige, Musical-Besucher - Barkassen befördern Menschen durch den Hafen. Eigentlich. Unbekannte Täter banden 21 Boote los und ließen sie herrenlos auf die Elbe treiben.

Was für ein bekloppter Streich: Am Sonntag machten Unbekannte insgesamt 21 Hafenrundfahrtbarkassen los - die Boote trieben führerlos die Elbe hinab. Glücklicherweise kam es zu keinem schlimmeren Unfall!  mehr...

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor

Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup

  • 10.298,53 Punkte -17,09 (-0,17%)
  • 19.657,69 Punkte +3,22 (+0,02%)
  • 1.695,59 Punkte +2,37 (+0,14%)
  • 19.136,32 Punkte +561,88 (+3,02%)
  • 1,1206 USD +0,0026 (+0,23%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort
Zur mobilen Ansicht wechseln