Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Polizei
Einsätze in Hamburg, Razzien im Rotlichtmilieu auf der Reeperbahn, Unfälle und Crime-Geschichten

MOPOHamburgPolizei
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Barmbek: Auto überschlägt sich - Fahrer verletzt

Das demolierte Auto liegt auf der Straße. Am Sonntagabend waren in Barmbek zwei Autos zusammengestoßen. Ein Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Das demolierte Auto liegt auf der Straße. Am Sonntagabend waren in Barmbek zwei Autos zusammengestoßen. Ein Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
 Foto: Ruediger Gaertner

Schwerer Unfall in Barmbek: Am Sonntagabend sind auf der Kreuzung Krausestraße/Bramfelder Strasse zwei Autos zusammengestoßen. Ein 31-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.

Ersten Angaben zufolge wollte eine 21-Jährige mit ihrem Fiat von der Bramfelder Straße in die Krausestraße abbiegen. Dabei übersah jedoch einen entgegenkommenden Mercedes.

Die beiden Autos stoßen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls knallt der Mercedes an den rechten Fahrbahnrand und kollidiert mit den hier aufgestellten Schutzbügeln. Der Mercedes hebt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Der 31-jährige Fahrer wird bei dem Unfall leicht verletzt und kommt in ein Krankenhaus. Die 21-Jährige und ihr Beifahrer bleiben unverletzt.

Für die Dauer der Rettungsarbeiten musste die Bramfelder Straße stadtauswärts voll gesperrt werden.

Weitere Meldungen Polizei
Aus diesen Wracks kamen die Insassen ohne große Verletzungen raus.

Die Bilder am Unfallort sind spektakulär: Ein Audi liegt auf dem Dach, ein Renault ist zerstört. Bei einem Crash auf der Kreuzung Altmannbrücke/Klosterwall wurden am Abend laut Polizei drei Menschen leicht verletzt.  mehr...

Katharina Fegebank kommt aus einem Wahllokal.

Farbanschläge auf die Wohnhäuser von Hamburgs Grünen-Politiker: Die Häuser von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin Katharina Fegebank und von Fraktionschef Anjes Tjarks wurden von Unbekannten mit blauer Farbe attackiert. Laut Polizei fanden die Anschläge am frühen Dienstagmorgen statt.  mehr...

Eine gerissene Gasleitung (Archiv)

Schock in den Abendstunden: In Schnelsen musste am Mittwoch ein Wohn- und Geschäftshaus evakuiert werden. Der Grund: Eine Gasleitung war gerissen. Es drohte eine Sperrung der A7.  mehr...

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor

Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen

  • 11.771,13 Punkte +146,00 (+1,26%)
  • 20.973,32 Punkte +260,19 (+1,26%)
  • 1.718,36 Punkte +8,24 (+0,48%)
  • 20.573,06 Punkte +100,48 (+0,49%)
  • 1,0913 USD +0,0015 (+0,14%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort