Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Politik
Alle News zur Hamburger Politik

MOPOHamburgPolitik
Politik
Nach Fegebank-Vorstoß

Riesen-Aufregung um die Homo-Ampeln. Die MOPO-Leser reagierten mit einem regelrechten Sturm der Entrüstung auf die Ankündigung, dass die Stadt vielleicht bald Ampeln mit händchenhaltenden Homo-Pärchen bekommt.   mehr...

Thomas Böhle, Präsident der kommunalen Arbeitgeber.

Hamburgs Eltern sind stinksauer. Zwei Wochen Kita-Streik und kein Ende in Sicht. Die MOPO sprach mit Thomas Böhle, bundesweiter Verhandlungsführer und Präsident der kommunalen Arbeitgeber (VKA).   mehr...

Detlef Scheele (58, SPD) gilt als enger Vertrauter von Bürgermeister Olaf Scholz.

Der neue Senat hat gerade erst seine Arbeit aufgenommen, da verliert der Bürgermeister schon den ersten Senator. Olaf Scholz’ enger Vertrauter Detlef Scheele (58) wechselt sehr wahrscheinlich nach Nürnberg.   mehr...

Protest-Picknick in der Rathausdiele. Kinder und Eltern mischen sich unter die Touristen.

Tobende Kinder im Treppenhaus, Picknick-Decken auf dem Boden und sichtlich irritierte Touristen. In der Rathausdiele war gestern richtig was los. Rund 80 Eltern und Kinder waren aufgrund einer privaten Initiative gestern spontan zum Picknick ins Rathaus gekommen.   mehr...

In Wien leuchten sie bereits, in Deutschland will jetzt München nachziehen. Und auch in Hamburg könnten sie demnächst Premiere feiern: die schwul-lesbischen Ampelpärchen.

Sie halten Händchen, ein Herz symbolisiert ihre Liebe. Und sie stehen für Toleranz. Die Homo-Ampeln erobern die Städte. Und auch Hamburgs Zweite Bürgermeisterin, Katharina Fegebank (Grüne), zeigt sich begeistert von den schwul-lesbischen Ampelpärchen.  mehr...

Jessica Z. (34), Office Managerin aus Ottensen: „Die Arbeitgeber müssen handeln und auf die Erzieher zugehen. Der Konflikt darf nicht länger auf dem Rücken der Kinder ausgetragen werden.“

Der seit zwei Wochen andauernde Kita-Streik zerrt inzwischen kräftig an den Nerven der Eltern. Und ein Ende ist nicht absehbar. Die Fronten zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeber sind verhärtet, die Situation eskaliert immer mehr.   mehr...

Die FDP-Abgeordnete Jennyfer Dutschke hat die Anfrage gestellt.

Wenn gestreikt wird, öffnen die Gewerkschaften ihre Kassen und zahlen die Gehälter an die Streikenden – und die Arbeitgeber sparen. Auch die Stadt Hamburg hat allein in den ersten fünf Monaten dieses Jahres 1,2 Millionen Euro durch Streiks eingespart.  mehr...

Sozialsenator Detlef Scheele

Verlässt er bald die Stadt? Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele (SPD) ist angeblich als neuer Leiter der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg im Gespräch.  mehr...

Das Wahlverhalten der 16- und 17-Jährigen bei der vergangenen Bürgerschaftswahl wurde ausgewertet. (Symbolfoto)

Erstmals durften bei der vergangenen Bürgerschaftswahl die 16- und 17-Jährigen an die Urne, und ihr Wahlverhalten wurde nun ausgewertet. Mit einer Wahlbeteiligung von 52,1 Prozent liegen sie rund zehn Prozent über der Beteiligung der 18- bis 24-Jährigen.  mehr...

So könnte der Neubau für Werber auf dem Zeise-Gelände aussehen. Bezirks-Chefin Liane Melzer (62, SPD) wird von allen Seiten kritisiert.

Für Liane Melzer (SPD) läuft es gar nicht rund. Nachdem die Bezirks-Chefin von Altona die Baugenehmigung für das Werber-Bürohaus auf dem ehemaligen Zeise-Parkplatz erteilt hat, ist die Bezirks-Politik erbost.   mehr...

Polizeipräsident Ralf Meyer stellt sich auf Twitter Ihren Fragen.

Er ist der Mann an der Spitze der Polizei: Seit gut einem Jahr ist Ralf Martin Meyer Polizeipräsident der Polizei Hamburg. Der 54-Jährige ist damit für 9000 Mitarbeiter in der Hansestadt verantwortlich.   mehr...

Bürgermeister Olaf Scholz mit MOPO-Chefredakteur Frank Niggemeier und den Rathaus-Reporterinnen Geli Tangermann und Renate Pinzke.

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (56, SPD) ist der wichtigste Mann der Stadt. Selbst twittern oder bei Facebook posten, dafür hat er üblicherweise keine Zeit. Am Dienstagmittag nahm er sie sich jedoch. Er kam zur MOPO...  mehr...

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist jetzt in der MOPO-Redaktion und beantwortet auf Twitter Ihre Fragen.

Er ist der wichtigste Mann der Stadt – und auch im Internet inzwischen eine Größe: Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz ist jetzt in der MOPO-Redaktion zum Twitter-Interview.  mehr...

Mehr als ein hübsches Gesicht: Katja Suding (39) auf dem Bundes-Parteitag der FDP.

Sie zeigt sich gern beim Sport, posiert für Hochglanzmagazine und hat es jetzt in die Bundesspitze ihrer Partei geschafft: Katja Suding ist das Gesicht einer neuen FDP – fit, jung, modern.  mehr...

62 Prozent der FDP-Delegierten stimmten für die Legalisierung von Cannabis.

Dass sich die FDP derzeit auch inhaltlich neu aufstellt, zeigte sich am Sonntag auf dem Bundesparteitag noch einmal deutlich: Die Liberalen wollen jetzt das Kiffen legalisieren!   mehr...

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz.

Er ist der wichtigste Mann der Stadt – und auch im Internet inzwischen eine Größe: Bürgermeister Olaf Scholz (56, SPD) folgen beim Kurznachrichtendienst Twitter mehr als 17300 Menschen. Am Dienstag kommt er zum großen MOPO-Twitter-Interview in unsere Redaktion.  mehr...

Altonas Bezirksamtsleiterin Liane Melzer (SPD) verteidigt den Großbau auf dem Zeise-Gelände in Ottensen. Die Baugenehmigung erteilte sie trotz eines aktuellen Bürgerbegehrens.

Um den Bau von Werber-Büros auf dem ehemaligen Parkplatz des Zeise-Kinos zu verhindern, formierte sich in den vergangenen Monaten die Initiative „Pro Wohnen Ottensen“. Dass die Baugenehmigung nun trotz laufenden Bürgerentscheids erteilt wurde, sorgt für richtig Ärger.   mehr...

Senatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) und Siegmund Chychla vom Mieterverein.

„Die Mietpreisbremse muss kommen, und zwar sofort.“ Das fordert der Mieterverein zu Hamburg. Geschäftsführer Siegmund Chychla kritisiert scharf die Einschüchterungsversuche des Grundeigentümer-Verbandes.   mehr...

Polizisten sichern die Davidwache auf der Reeperbahn während einer Demonstration.

Mit Klobürsten hatten Hunderte Hamburger Anfang vergangenen Jahres gegen sie demonstriert – jetzt hat das Oberverwaltungsgericht entschieden: Gefahrengebiete sind rechtswidrig. Ein herber Schlag für Innensenator Michael Neumann (SPD) und die Polizei.   mehr...

In dem geplanten Neubau-Komplex an der Friedensallee sollen bald Werber ihre Büros haben.

Tausende Unterschriften haben sie gesammelt, über Monate protestiert. Jetzt sind die Mitglieder der Bürgerinitiative „Pro Wohnen Ottensen“ entsetzt: Der Bezirk hat die Baugenehmigung für einen Büro-Komplex auf dem Zeise-Gelände über ihre Köpfe hinweg erteilt.   mehr...

Spritpreismonitor
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld

Aktuelle Videos
Holmes

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen

  • 11.815,01 Punkte -49,58 (-0,42%)
  • 20.915,81 Punkte -53,14 (-0,25%)
  • 1.731,27 Punkte -5,42 (-0,31%)
  • 20.264,41 Punkte +61,54 (+0,30%)
  • 1,1009 USD +0,0003 (+0,03%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg