Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Nach Kritik an Honoraren: Peer Steinbrück sagt Vortrag bei Privatbank ab

Der Anzug passt, die Umfragewerte nicht: SPD-Mann Peer Steinbrück.
Der Anzug passt, die Umfragewerte nicht: SPD-Mann Peer Steinbrück.
Foto: dpa

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat seinen geplanten Vortrag bei einer Schweizer Privatbank abgesagt. Das sickerte aus Parteikreisen durch.

Kürzlich war bekannt geworden, dass Steinbrück am Donnerstag eine Rede für die Bank Sarasin in Frankfurt am Main halten wollte. Der Sozialdemokrat geriet in den letzten Wochen in die Kritik, weil er bezahlte Reden gehalten hatte. Nach Steinbrücks Angaben verdiente er seit 2009 rund 1,25 Millionen Euro.

Ob Steinbrücks Absage mit dem bald bevorstehenden Bundesparteitag der Sozialdemokraten zusammenhängt? Rosig sieht es für die SPD derzeit nicht aus. Einer Forsa-Umfrage nach steht die Partei bei 26 Prozent. Die Union liegt bei 37 Prozent. Grüne erreichen 16, FDP 4 und Die Linke 7 Prozent.

Auch interessant
comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Politik & Wirtschaft
Zum Besuch bei Angela Merkel kam der Emir von Katar, Tamim Bin Hamad al-Thani (34), im edlen Anzug und nicht im traditionellen weißen Gewand.

Angela Merkel schüttelte dem Emir von Katar am Mittwoch die Hand – obwohl ihm ein übler Ruf vorausgeht. Katar steht im Verdacht, die brutalen Glaubenskrieger des „Islamischen Staates“ zu finanzieren.  mehr...

Na dann prost: Immer mehr Widerstand gegen Dobrindt.

Die Kritik an der Pkw-Maut für Ausländer will einfach nicht aufhören. Droht jetzt auch noch die Maut-Rache von unseren Nachbarn?  mehr...

Sabina (15) schloss sich den Barbaren-Truppen vom IS an.

Die Wiener Mädchen Samra und Sabina rissen von zu Hause aus, um sich den Mörder-Banden des IS anzuschließen. Nach einer Todesmeldung soll sich nun eine von ihnen gemeldet haben.  mehr...

Aktuelle Videos