Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Iranischer „Eroberer“: Ahmadinedschad präsentiert neuen Kampfflieger

Ahmadinedschad und sein neuer Kampfflieger.
Ahmadinedschad und sein neuer Kampfflieger.
Foto: dpa

„Eroberer 313“ ist der Name des Fliegers – angeblich kann er mit topmodernen Modellen aus Amerika mithalten. Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat jetzt ein neues Kampfflugzeug enthüllt.

Die Maschine mit dem Originalnamen Qaher-313 sei im Iran entwickelt und gebaut worden und entspreche der amerikanischen F/A-18, berichteten iranische Medien am Samstag. Die Präsentation erfolgte im Rahmen der Gedenken an den 34. Jahrestag der Islamischen Revolution 1979, schrieb die Nachrichtenagentur Irna.

Die Qaher-313 soll als Mehrzweck-Kampfflugzeug sowohl feindliche Flugzeuge aufspüren und abschießen als auch Ziele am Boden bekämpfen können. Ahmadinedschad erklärte, das Flugzeug gehöre zu den modernsten der Welt.

Die als Vergleich genannte F/A-18 von McDonnell Douglas ist seit 1983 („Hornet“) beziehungsweise 1999 („Super Hornet“) im Einsatz und gehört zur Standardausrüstung der US-Flugzeugträger. Sie trägt diverse Raketen und elektronische Stör- und Warnsysteme. Ob die Flugzeuge vergleichbar sind, ist unbekannt – sie ähneln sich nicht.

Weitere Meldungen Politik & Wirtschaft
Papst Franziskus redet vor Europa-Parlamentariern im französischen Straßburg.

Eindringlich sprach das Oberhaupt der katholischen Kirche die Europa-Parlamentarier an: „Man kann nicht hinnehmen, dass das Mittelmeer zum Friedhof wird.“  mehr...

In den USA ist die Fingerabdruck-Abgabe bereits lange Pflicht – künftig auch in Russland.

Russland ändert die Einreisebestimmungen für Ausländer: Wer ab dem 10. Dezember ein Visum beantragen will, muss seine Fingerabdrücke digital speichern lassen.   mehr...

Verspätungen bei der Deutschen Bahn. Wer kennt das nicht?

Eine Statistik zeigt jetzt, was Pendler wohl schon längst geahnt haben. Die Verspätungen bei der Deutschen Bahn haben zu genommen. Und das drastisch...   mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos