Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Hitlers Hetzschrift: Bayern will „Mein Kampf“ wieder drucken

Adolf Hitlers Hetzschrift „Mein Kampf“ soll in einer kommentierten Version erneut gedruckt werden.
Adolf Hitlers Hetzschrift „Mein Kampf“ soll in einer kommentierten Version erneut gedruckt werden.
 Foto: dapd

Der Freistaat Bayern plant die Herausgabe einer wissenschaftlich kommentierten Ausgabe von Adolf Hitlers Hetzschrift „Mein Kampf“.

Das Werk solle im Jahr 2015 auf den Markt kommen und damit kommerziell ausgerichtete Veröffentlichungen von Hitlers Machwerk eindämmen.

Darauf habe sich am Dienstag ein Runder Tisch geeinigt, teilte der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) in Nürnberg mit. Ziel sei die Entmystifizierung von „Mein Kampf“.

Die Urheberrechte des Freistaats an der Propagandaschrift laufen im Jahr 2015 aus - danach kann Bayern die Veröffentlichung durch Dritte nicht mehr verhindern.

Auch interessant
Weitere Meldungen Politik & Wirtschaft
Das Bild vom Mädchen Kim Phuc ging um die Welt. Kim selbst konnte schwer verletzt gerettet werden und lebt heute in Kanada.

Diese Fotos schockierten die Welt - und veränderten unsere Sicht auf Politik und Zeitgeschehen.  mehr...

Der Vater des dreijährigen Aylan, Abdulla al-Kurdi, bricht weinend zusammen, als er von der dramatischen Nacht berichtet, die seine Familie erlebte.

Ein syrischer Junge, sein Bruder und ihre Mutter ertrinken auf der Flucht in der Ägäis, seine Leiche wird an den Strand in der Türkei gespült. Nun hat der Vater des ertrunkenen Flüchtlingskindes den Tod seiner Familie im Meer geschildert.   mehr...

„Wie bitte? Verstehe ich nicht.“ – Die meisten Kulturen dieser Welt folgen ganz anderen sozialen Regln und Etiketten, deshalb haben deutsche Muttersprachler im Ausland oft Schwierigkeiten.

Es liegt nicht am schlechten Englisch, wenn andere uns missverstehen: Dolmetscherin Susanne Kilian verrät, wieso Deutsche im Ausland oft ins Fettnäpfchen treten.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos
Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld

Zur mobilen Ansicht wechseln