Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Auch Saarland dabei: Bundesländer sprechen sich für NPD-Verbot aus

Auch das Saarland hat sich entschieden, den Antrag für das Verbot mitzutragen.
Auch das Saarland hat sich entschieden, den Antrag für das Verbot mitzutragen.
Foto: dpa

Die Innenminister der Länder sprechen sich einstimmig für ein neues NPD-Verbotsverfahren aus.

Nach dem Einlenken von Hessen und Niedersachsen hat sich jetzt auch das Saarland entschieden, den Antrag für ein Verbot der Partei mitzutragen.

Die Regierungschefs wollen Donnerstag beraten, ob sie der Empfehlung folgen.

Weitere Meldungen Politik & Wirtschaft
Kein bisschen altersmilde: Norbert Blüm (79).

Der ehemalige Arbeitsminister war zu Gast in unserer Redaktion. Was er über die Renten und die Kohl-Protokolle denkt - hier das Interview.  mehr...

Mehrere IS-Schergen wurden jetzt hingerichtet.

Nach der Hinrichtung von „Deserteuren“ in Syrien hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auch im Irak Kämpfer aus ihren eigenen Reihen hingerichtet.  mehr...

Sexy Sicherheitsclips, Hitler-Code auf Waschmittel, Abzocke beim Burger-Riesen? Dafür gab's Ärger!

Sexy Sicherheits-Clips, missglückte Burger-Deals, Hitler-Codes auf Waschmitteln: Im Jahr 2014 gab es viele Werbe-Aktionen und Produkte, die gründlich daneben gingen. Hier gibt's das Best-Of!  mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos