Paradiese im Umland
Tolle, familienfreundliche Ziele für Tagesausflüge, maximal 100 Kilometer um Hamburg

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Jesteburg: Kunststätte Bossard: Eine Oase für Kunst-Fans

Hamburg - Kleine Paradiese
Hamburg - Kleine Paradiese
Foto: hfr

Mit dem ganzen modernen Mist wollte Johann Bossard nichts zu tun haben. Als vor hundert Jahren alle in die Städte zogen, ging er aufs Land. Natur und Kunst, dafür wollte er leben. Es hat sich gelohnt. 1911: Der rasante Fortschritt lockt Hunderttausende Bauernkinder nach Hamburg. Sie hausen in überfüllten Baracken, schuften in Fabriken, Krankheiten grassieren. Johann Bossard aber träumte in die andere Richtung: von einem autarken Leben auf dem Land, im Einklang mit der Natur, von Selbstversorgung und einem Idyll, in dem Künstler zusammenkommen. Und so kaufte der damals 37-jährige Bildhauer und Maler drei Hektar Land am Rande der Lüneburger Heide.

Sie möchten mehr über dieses Paradies erfahren? Für nur 10 Euro finden Sie 40 ganz besondere Orte in und um Hamburg, die nicht jeder kennt. Entdecken, aktiv sein, staunen!

Eine Kooperation von MARCO POLO mit der HAMBURGER MORGENPOST

Entdecken Sie die eigene Stadt neu oder lernen Sie als Besucher Hamburg jenseits der klassischen Touristenattraktionen kennen.

40 ganz besondere und wenig bekannte Orte
• zu jedem Ort ein Detailkärtchen mit Markierung
• Insider-Tipps
• Reiseatlas
• U-/S-Bahn-Plan
• 180 Seiten

Die ersten fünf Paradiese finden Sie hier.

Weitere Meldungen Paradiese im Umland

Versteckte Paradiese in Hamburgs Umland

Die MOPO präsentiert tolle, familienfreundliche Ziele für Tagesausflüge, maximal 100 Kilometer von Hamburg entfernt.

Von Bimmelbahn bis Karibik-Strand - so wird das Hamburger Umland zum Ferien-Paradies.

 

Hamburg - Kleine Paradiese

Für nur 10 Euro finden Sie 40 ganz besondere Orte in und um Hamburg, die nicht jeder kennt. Mit vielen Insider-Tipps im Buch.

Sehr abgeschieden, sehr ruhig und mit vielen einsamen Mini-Buchten – das ist der Mönchsteich. Er ist Teil der „Drei-Seen-Platte“ in der Stormarner Schweiz.

Der kleine See im Kreis Stormarn gehörte mal zu einem Kloster. Heute ist er ein Paradies für Nacktbader.  mehr...

Hamburgs Naturparadiese
Auf Facebook empfohlen