Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Versteckte Kamera: Neues Video: Der Fahrstuhl-Horror geht weiter!

Mit dieser Leiche werden in der brasilianischen TV-Show ahnungslose Fahrgäste im Aufzug erschreckt.
Mit dieser "Leiche" werden in der brasilianischen TV-Show ahnungslose Fahrgäste im Aufzug erschreckt.
 Foto: Screenshot

Es ist ein Fahrstuhl-Trip, wie man ihn sich schlimmer nicht vorstellen kann: Die Produzenten einer brasilianischen Show à la "Verstehen Sie Spaß?" ließen in einem Aufzug die Lichter ausgehen und den "Geist" eines kleinen Mädchens erscheinen.

Der wahre Horror für die betroffenen Fahrgäste - und ein diebisches Vergnügen für Millionen Menschen weltweit, die das Video auf YouTube und Facebook teilten.

Jetzt gibt es neue Bilder aus dem Horror-Aufzug: Das kleine Mädchen war nämlich nicht das einzige Schreckgespenst, das die TV-Scherzbolde auf die ahnungslosen Opfer losließen ... doch sehen Sie selbst in der Bildergalerie:

Das Video aus dem Horror-Aufzug gibt es hier.

Weitere Meldungen Panorama
Todespilot Andreas L. (27): Hinter der sportlichen Fassade verbargen sich offenbar tiefste seelische Abgründe.

In der Wohnung von Co-Pilot Andras L. fanden die Ermittler bei der Durchsuchung nicht nur zerrissene Krankmeldungen, sondern auch Medikamente, die auf schwere psychische Probleme hindeuten.  mehr...

Andreas L. bei einem Aufenthalt in San Francisco. Er nahm 149 Menschen in der Germanwings-Maschine mit in den Tod.

Diagnose verheimlicht und ins Cockpit gesetzt: Der Germanwings-Copilot Andreas L. (27) war am Tag des Absturzes krankgeschrieben.  mehr...

So wie auf unserer Grafik hat es sich abgespielt. Der Flugkapitän kam nicht mehr ins Cockpit, während sein Co-Pilot den Sinkflug einleitete.

Co-Pilot Andreas L. ließ den Germanwings-Airbus A320 bewusst an einer Felswand zerschellen, nahm 149 Menschen mit in den Tod. Doch weiterhin gibt es zahlreiche ungeklärte Fragen – Erklärungsversuche...  mehr...

Kommentare
Wegen technischer Probleme können Sie hier leider keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos