Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Turbulenzen: Gans knallt vor Scheibe - Notlandung!

Die Gans zerschmetterte an der Scheibe und blieb kleben.
Die Gans zerschmetterte an der Scheibe und blieb kleben.
Foto: dapd

Eine Gans hat in New York die Notlandung eines Passagierflugzeuges ausgelöst. Die Maschine vom Typ Embraer 190 mit 54 Passagieren und vier Crew-Mitgliedern an Bord musste kurz nach dem Start notlanden.

Auslöser: die Gans, die vors Flugzeug flog und an der Cockpitscheibe zerschmetterte. Der Pilot entschied sich umzukehren. "Um die Sicherheit der Passagier zu gewährleisten", teilte die Fluggesellschaft JetBlue mit.

Der Aufprall der Gans war so heftig, dass die Scheibe riss. Passagiere sagten aus, einen lauten Knall gehört zu haben. Anschließend sei der Flieger in Turbulenzen gekommen.

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Passagiere konnten mit zweistündiger Verspätung in einer neuen Maschine weiterfliegen.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Mit einer Penis-Attrappe versuchte ein Autofahrer die Polizei zu täuschen.

Mit künstlichem Urin und einer Penisattrappe wollte ein Autofahrer seinen Drogenkonsum vertuschen. Doch Polizei kam ihn auf die Schliche.  mehr...

Jenisa Musa war 8 Jahre alt, als sie in Hannover von zu Hause nach Linden fuhr und dort in einen Hochhaus-Fahrstuhl stieg, um ihre Tante zu besuchen. Seither gibt es von ihr kein Lebenszeichen.

Was ist mit der kleinen Jenisa passiert? Das Mädchen ist vor sieben Jahren in Hannover verschwunden – bei einer erneuten Suchaktion ist die Polizei am Dienstag auf Leichenteile gestoßen.   mehr...

Weil eine Stewardess sich weigerte rechtzeitig den Defibrillator zu benutzen, starb ein Mann auf einem Flug der Southwest Airlines.

Schock an Bord eines Fluges der Southwest Airlines. Ein Mann erleidet einen Herzinfarkt. Die Stewardess nutzt den Defibrillator wegen seiner behaarten Brust nicht rechtzeitig - er stirbt.  mehr...

Aktuelle Videos