Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Trauer um putziges Kerlchen: Mini-Flusspferd Prinz Harry ist tot

Er wurde nur sechs Wochen alt: Das südafrikanische Mini-Flusspferd Prinz Harry ist bei einer Operation gestorben.

Der putzige Hippo-Junge hatte weltweite Berühmtheit erlangt, weil er nach dem britischen Prinzen benannt worden war. Der Kleine wurde im Wildtierpark „Cango Wildlife Ranch“ von Tierpflegerin Toni Inggs mit der Flasche aufgezogen.

Zunächst entwickelte Harry sich prächtig, doch am Mittwoch musste er wegen eines Nabelbruchs operiert werden. Bei der OP setzte die Atmung des Flusspferds plötzlich aus. Trotz mehrerer Wiederbelebungsversuche fing Harrys Herz nicht mehr an zu schlagen.

Auch interessant
Weitere Meldungen Panorama
Flaute im Bett? Für viele Deutsche ist das kein Trennungsgrund.
|  0

Flaute im Bett ist für 60 Prozent der Deutschen kein Grund, den Partner zu verlassen. Was mehr zählt: Gespräche und Freiräume.  mehr...

Die schottische Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
|  0

Ein Siebenjähriger rennt schreiend auf die offene Straße, er steht vom Hals abwärts in Flammen - diese Schock-Szenen haben sich am Karfreitag im schottischen Aberdeen abgespielt.   mehr...

Zwei Erwachsene und ein Kind sind in Belgien auf der Straße erschossen worden. (Symbolbild)
|  0

Zwei Erwachsene und ein Kind sind in Belgien auf der Straße erschossen worden. Der oder die unbekannten Angreifer eröffneten am späten Freitagabend im ostbelgischen Ort Visé das Feuer auf ein Pärchen und den Neffen der Frau.   mehr...

Aktuelle Videos