Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Tote Bankiersgattin: Neue Spur im Mordfall Bögerl?

Die ermordete Maria Bögerl
Die ermordete Maria Bögerl
Foto: dpa

Im ungelösten Mordfall der Bankiersgattin Maria Bögerl sucht die Polizei nach neuen Spuren.

Eine Hundertschaft der Bereitschaftspolizei durchkämmt das Waldstück bei Heidenheim-Großkuchen, in dem die Leiche der 2010 ermordeten Bögerl entdeckt worden war.

„Es wird ein neuer Ansatz bei der Spurensuche verfolgt“, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart. Ein Forstwissenschaftler habe den Ermittlern Hoffnung gemacht, auch nach zwei Jahren in dem Waldstück neue Spuren finden zu können.

Bei der Suchaktion soll ein kleiner Tümpel in dem Wald ausgepumpt werden. Neben Spürhunden sei auch ein Archäologe im Suchteam, er durchsuche den Boden mit einem Magnetfeldmessgerät. Das Gerät wird meist bei der Suche nach metallischen Gegenständen eingesetzt.

Bögerl war im Mai 2010 entführt und später ermordet worden. Noch fehlt aber jeder Spur vom Täter oder den Tätern.

Auch interessant
Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Panorama

Ein neuer Internet-Trend sorgt für jede menge nackte Haut im Netz. Die Rede ist von der "Bee-Challenge", bei der der BH eine Etage höher rutscht...  mehr...

Die Zeichnung zeigt, wie Magnotta heute aussieht.

Er zerstückelte sein Opfer und filmte sich dabei. Der in Berlin verhaftete Luca Magnotta steht nun vor Gericht.   mehr...

Der Asylbewerber liegt bereits gefesselt am Boden, da tritt ihm der Sicherheitsmitarbeiter mit dem Fuß in den Nacken. Das Foto hat die Polizei Siegen herausgegeben.

In mehreren Notunterkünften sind offenbar Flüchtlinge vom Wachpersonal gequält und misshandelt worden. Wie konnte es soweit kommen?   mehr...

Aktuelle Videos