Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Tödlicher Streit: Deutscher Student (22) in Dublin erstochen

Bei der Messerattacke wurde der Student so schwer verletzt, dass er wenig später starb.
Bei der Messerattacke wurde der Student so schwer verletzt, dass er wenig später starb.
Foto: Viktor Mildenberger / pixelio.de (Symbolbild), pixelio.de

Ein deutscher Student aus München ist nach einer Messerattacke in der irischen Hauptstadt Dublin gestorben.

Nach Angaben der irischen Polizei war es am frühen Samstagmorgen zu einem Streit zwischen mehreren jungen Leuten gekommen. Dabei sei der 22-Jährige so schwer durch Messerstiche verletzt worden, dass er wenig später im Krankenhaus starb.

Ein weiterer deutscher Student aus Stuttgart wurde ebenfalls schwer verletzt. Er befinde sich inzwischen in stabilem Zustand, teilte die Polizei mit.

Wie die Münchner Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) am Sonntagabend mitteilte, hielt sich das Opfer für ein Auslandssemester an der Partneruniversität in Dublin auf. „Wir sind tief erschüttert über den Angriff und trauern mit den Angehörigen“, teilte MHMK-Präsident Herbert Schmid-Eickhoff mit.

Laut irischer Polizei wurden mittlerweile zwei Männer und eine Frau im Zusammenhang mit der Tat festgenommen.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Der Naturpark Hohe Wand in Österreich

Beim Abstieg der vierköpfigen Familie war der fünfjährige Sohn ausgerutscht. Der Vater versuchte noch, das Kind zu retten, verlor dabei aber selbst das Gleichgewicht.  mehr...

Der Komet "Siding Spring" rauschte in Rekordnähe am Mars vorbei.

Ein Komet ist rund 140.000 Kilometer am Mars vorbeigeflogen. Was zunächst nach einer großen Distanz klingt, ist unter kosmischen Bedingungen sehr nah.   mehr...


David Beckham sagt Ebola den Kampf an. Der 39-jährige Ex-Fußballer ruft in diesem Video des Kinderhilfswerks UNICEF zu Spenden gegen den tödlichen Virus auf.  mehr...

Aktuelle Videos