Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Selbstmordanschlag auf US-Botschaft: Tote und Verletzte in Ankara

Verletzte werden mit Rettungswagen abtransportiert. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.
Verletzte werden mit Rettungswagen abtransportiert. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.
 Foto: dpa

Selbstmordanschlag auf die US-Botschaft in Ankara. nach aktuellen Informationen sind dabei mindestens zwei Menschen getötet worden. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, wie türkische Fernsehsender weiter berichteten.

Die US-Botschaft in Ankara war Schauplatz des Selbstmordanschlags.
Die US-Botschaft in Ankara war Schauplatz des Selbstmordanschlags.
 Foto: dpa

Bilder einer beschädigten Wand an einem Wachhäuschen im Eingangsbereich zu dem Botschaftsgelände wurden im Fernsehen gezeigt. Über dem Stadtviertel war Rauch zu sehen. Rettungswagen und Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Die Hintergründe waren zunächst unklar. Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan erklärte den Berichten zufolge, er werde über die Entwicklung informiert.

Weitere Meldungen Panorama
Bei einer Affäre machen Frauen und Männer hin und wieder Fehler.

Eine Online-Partnervermittlung für Paare, die in einer festen Beziehung sind, hat sich eine Weile zwischen den Bettlaken rumgetrieben.  mehr...

Im Schornstein blieb der Gangster stecken.

Seine Flucht durch den Schornstein ist einem Einbrecher in Baden-Württemberg zum Verhängnis geworden.  mehr...

In einem Waldstück in Berlin-Adlershof wurde die Schwangere verbrannt. Trauernde haben Blumen und Kerzen dort niedergelegt.

Nach der schockierenden tat in Berlin kommen immer mehr grausame Details ans Licht: Einer der Täter soll auch der Vater des ungeborenen Kindes gewesen sein.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos