Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moderner Weihnachtsbaum: Brüsseler Bürger wollen Fichte zurück

Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
Foto: dpa

Er ist groß, er ist grün - und er ist hauptsächlich aus Stahl und Glas. Der Brüsseler Weihnachtsbaum sorgt für viel Unmut im Land der Pommes und Monarchen.

Statt einer klassischen Fichte thront auf dem Großen Markt jetzt der "Xmas 3". Das 24 Meter hohe Stahlkonstrukt steht in krassem Gegensatz zu dem historischen Marktplatz. Das Unesco-Weltkulturerbe besticht durch seine gotischen und barocken Bauten.

Um das Monster der Moderne ist ein handfester Krach entbrannt. Im Internet protestieren zehntausende Belgier und fordern eine normale Fichte zurück. Ihr Argument: Der bisherige Baum habe nur 5000 Euro gekostet. Für "Xmas 3" griff die Stadt Brüssel tiefer in die Tasche. Die "Aachener Zeitung" berichtet von stolzen 44.000 Euro.

Umfrage
comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Ein chinesischer Beamter hat rund drei Tonnen Geld gehortet.

In China hat ein der Bestechlichkeit beschuldigter Mitarbeiter der Energiebehörde 200 Millionen Yuan in bar gehortet - umgerechnet rund 26 Millionen Euro.  mehr...

Wrackteile von „SpaceShipTwo“ in der Wüste

Richard Branson hat angekündigt, sein privates Raumfahrtprojekt „SpaceShipTwo“ fortführen zu wollen.  mehr...

Der Carponizer-Kalender 2015 schafft es, den Angelsport von seiner erotischen Seite zu zeigen.

Ja, auch Karpfen können sexy sein - zumindest, wenn man sie mit hübschen Frauen in Verbindung bringt. Diese Idee hatte ein Mann aus Cloppenburg und brachte den Karpfen-Kalender auf den Markt.   mehr...

Aktuelle Videos