Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moderner Weihnachtsbaum: Brüsseler Bürger wollen Fichte zurück

Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
Foto: dpa

Er ist groß, er ist grün - und er ist hauptsächlich aus Stahl und Glas. Der Brüsseler Weihnachtsbaum sorgt für viel Unmut im Land der Pommes und Monarchen.

Statt einer klassischen Fichte thront auf dem Großen Markt jetzt der "Xmas 3". Das 24 Meter hohe Stahlkonstrukt steht in krassem Gegensatz zu dem historischen Marktplatz. Das Unesco-Weltkulturerbe besticht durch seine gotischen und barocken Bauten.

Um das Monster der Moderne ist ein handfester Krach entbrannt. Im Internet protestieren zehntausende Belgier und fordern eine normale Fichte zurück. Ihr Argument: Der bisherige Baum habe nur 5000 Euro gekostet. Für "Xmas 3" griff die Stadt Brüssel tiefer in die Tasche. Die "Aachener Zeitung" berichtet von stolzen 44.000 Euro.

Umfrage
Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Panorama
Die Bucht, hier eine Aufnahme von 2011, färbt sich rot vom Blut der Tiere.

Alljährlich machen Fischer in Japan brutal Jagd auf Tausende Delfine. Einzelne Exemplare verkaufen sie für viel Geld an Delfinarien in Japan und anderen Ländern. Den Rest schlachten sie ab.  mehr...

Ein schockierendes Bild. Vor lauter toten Fischen, sieht man kein Wasser mehr.

Bislang wurden über 33 Tonnen Fischkadaver geborgen. Entnommene Wasser- und Gewebeproben wurden zur Analyse an ein forensisches Institut geschickt.  mehr...

Der 42-Jährige war in eine Erntemaschine geraten und noch vor Ort an seinen Verletzungen gestorben.

Drama auf dem Erntefeld: Ein Traktorfahrer (42) ist bei einem Arbeitsunfall in Groß Kreutz tödlich verletzt worden.   mehr...

Aktuelle Videos