Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moderner Weihnachtsbaum: Brüsseler Bürger wollen Fichte zurück

Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
Daran scheiden sich die Geister: Der moderne Weihnachtsbaum auf dem Brüsseler Marktplatz.
 Foto: dpa

Er ist groß, er ist grün - und er ist hauptsächlich aus Stahl und Glas. Der Brüsseler Weihnachtsbaum sorgt für viel Unmut im Land der Pommes und Monarchen.

Statt einer klassischen Fichte thront auf dem Großen Markt jetzt der "Xmas 3". Das 24 Meter hohe Stahlkonstrukt steht in krassem Gegensatz zu dem historischen Marktplatz. Das Unesco-Weltkulturerbe besticht durch seine gotischen und barocken Bauten.

Um das Monster der Moderne ist ein handfester Krach entbrannt. Im Internet protestieren zehntausende Belgier und fordern eine normale Fichte zurück. Ihr Argument: Der bisherige Baum habe nur 5000 Euro gekostet. Für "Xmas 3" griff die Stadt Brüssel tiefer in die Tasche. Die "Aachener Zeitung" berichtet von stolzen 44.000 Euro.

Umfrage
Weitere Meldungen Panorama
Ein Kaninchenbaby wie dieses fand den Tod durch eine Fahrradluftpumpe.

Nachdem ein dänischer Radio-Moderator während einer Live-Sendung ein Kaninchen mit einer Luftpumpe erschlagen hat, wehren sich die Tierschüter jetzt. Im Internet wurde eine Petition gegen ihn gestartet.  mehr...

Der Frachter „Purple Beach“ wurde evakuiert.

Ein Feuer an Bord des Hamburger Frachters „Purple Beach“ hielt ab der Nacht zu Dienstag die Nordseeküste in Atem...   mehr...

Ein Kaninchenbaby wie dieses fand den Tod durch eine Fahrradluftpumpe.

Schock in Dänemark: Baby-Kaninchen „Allan“ wird in einer Show zu Tode geprügelt und später verzehrt. Die Moderatoren stehen heftig in der Kritik. Warum haben sie das gemacht?  mehr...

comments powered by Disqus

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Videos