Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Lackkratzer-Posse: Richter löst Streit mit Putztuch

Mit einem Putztuch wischte der Richter den angeblichen Lackschaden weg.
Mit einem Putztuch wischte der Richter den angeblichen Lackschaden weg.
Foto: dpa (Symbolfoto)

Mit einem Putztuch und Politur hat ein Amtsrichter in Delmenhorst einen Streit um ein beschädigtes Auto einfach weggeputzt.

Ein Autobesitzer hatte geklagt, weil eine Frau angeblich die Tür seines Wagens beschädigt hatte. Der Richter bestellte die Kontrahenten samt Auto vor das Gericht, um sich den Schaden anzuschauen. Schließlich zückte er die Putzutensilien, rieb über die Autotür - und weg war der vermeintliche Lackschaden.

Dies sei nicht das erste Mal, dass der Jurist zu unkonventionellen Mitteln greife, sagte eine Sprecherin des Oberlandesgerichts in Oldenburg am Montag. 2011 habe er einen Nachbarschaftsstreit um Äste, die über eine Gartengrenze ragten, mit einer Säge lösen lassen.

Auch interessant
Weitere Meldungen Panorama
Das vermisste Flugzeug der Air Algérie stürzte über Mali ab. Hier zu sehen ist eine Boeing 737.
|  0

Französische Soldaten haben das Wrack des vermissten algerischen Flugzeugs entdeckt. Es liege in einem schwer zugänglichen Wüstengebiet. Möglicherweise sind alle 116 Passagiere tot.  mehr...

Das Trio lernte sich anonym über das Internet kennen - Für Brooke Slocum und Charlie Oppenneer endete das Treffen tödlich.
|  1

Die 18-jährige Brooke Slocum und ihr Freund Charlie Oppenneer verabredeten sich mit einem Unbekannten im Internet zu Sex-Spielen. Der Mann brachte das junge Paar anschließend auf brutale Weise um.  mehr...

Das vermisste Flugzeug stürzte über Mali ab. Hier zu sehen ist eine Boeing 737 der Air Algérie.
|  0

Eine Maschine von Air Algérie ist nach Informationen eines UN-Vertreters über Mali abgestürzt. An Bord befanden sich 116 Menschen. Auch Deutsche Fluggäste standen auf der Passagierliste.  mehr...

Aktuelle Videos