Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gruselfund in Hessen: In diesem Frottee-Handtuch war das tote Baby eingewickelt

Nach dem Fund eines toten Säuglings in Nordhessen fehlt von der Mutter des Kindes weiter jede Spur.

Am Wochenende seien nur „einige, spärliche Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen“, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Kassel auf Anfrage. Auch konkrete Indizien, wer das Kind am Straßenrand zwischen Grebenstein und Udenhausen (Landkreis Kassel) abgelegt haben könnte, ergäben sich daraus nicht. Das Baby wurde am Samstagnachmittag von einem Spaziergänger entdeckt.

Unterdessen dauern die gerichtsmedizinischen Untersuchungen an, wie die Sprecherin sagte. „Gerade die Gewebeprobe-Untersuchungen ziehen sich hin“, betonte sie. Dies könne Tage oder Wochen dauern.

Ein Gewaltverbrechen sei aber immer noch „weitestgehend auszuschließen.“

Offenbar kam das kleine Mädchen schon tot zur Welt, es lag in ein Handtuch gewickelt in einer Tüte.

Weitere Meldungen Panorama
Das Ermittler-Duo Axel Milberg und Sibel Kekilli. In "Borowski und der Himmel über Kiel" ermitteln sie als Ermittler Borowski und Brandt in der Kieler Drogenszene.

Kommissar Borowski bricht den Rekord für den "Tatort" aus Kiel: "Borowski und der Himmel über Kiel" lockte weit über zehn Millionen Zuschauer vor den Fernseher.  mehr...

Das Video einer Überwachungskamera soll nur neue Erkenntnisse im Fall Tugce A. liefern.

Kommt Sanel M. schon nächste Woche frei? Der mutmaßliche Täter im Fall Tugce Albayrak hat seine Entlassung aus der Untersuchungshaft beantragt.   mehr...

Die New Yorker sind auf jährliche Schneestürmer vorbereitet. Doch die Behörden warnen: Es könnte der schlimmste Sturm in der bisherigen Geschichte werden.

Der Blizzard könnte der schwerste Schneesturm in der bisherigen Geschichte in den USA werden. Er könnte 50 Millionen Menschen treffen! Die Ostküste rüstet sich.   mehr...

comments powered by Disqus

Aktuelle Videos