Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gefährlicher Uni-Besuch: Problem-Bär vom Baum geschossen

Aus viereinhalb Metern Höhe fiel der betäubte Bär vom Baum.
Aus viereinhalb Metern Höhe fiel der betäubte Bär vom Baum.
Foto: dapd

Und wieder hat es einen Problem-Bären erwischt. Dieser stattliche 100-Kilo-Schwarzbär wollte sicher nur auf eine Studentenfete des Campus der University of Colorado.

Bestimmt wollte er das nichts ahnende Party-Volk nachts überraschen und kletterte deshalb am Tage auf einen Baum. Doch die Party war damit leider schon vorbei.

Wildlife-Officers hatten aber nicht viel Feierlaune übrig und setzten das Betäubungsgewehr an. Der gesellige Bär purzelte satte viereinhalb Meter in die Realität, landete zum Glück unverletzt auf einer weichen Matte, die die Wildhüter ausgelegt hatten.

Die Studenten hatten wohl Angst, dass die tierische Fete zu wilde Ausmaße annimmt. Der Bär lebt jetzt wieder ohne Probleme in einem Wildschutzgebiet.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Auh dieses Jahr werden wieder Millionen Besuchera uf dem Münchner Oktoberfest erwartet. Auch der Alkohol fließt da in Strömen.

125 Minuten nach Anstich des ersten Fasses mussten Helfer des Roten Kreuzes am Samstag um 14.05 Uhr das erste Alkoholopfer behandeln.  mehr...

Das Krokodil zog sich zurück, nachdem der 20-Jährige ihm den Finger ins Auge stach.

Der 20-Jährige war auf Gänsejagd, als er von dem Reptil angegriffen wurde. Es gelang ihm, dem Krokodil den Finger ins Auge zu stechen.  mehr...

Cesar Millan (44) auf Inline-Skates mit einem Rudel Hunde.

Cesar Millan ist einer der berühmtesten Hundetrainer der Welt. Peinlich: Der US-Amerikaner ist durch die Hundetrainer-Prüfung gefallen! Bei den Shows muss nun ein geprüfter Trainer als Anstandswauwau anwesend sein.  mehr...

Aktuelle Videos