Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Drama im Fernsehen: Moderator zündet Magier in TV-Show an

Schock-Szene in einer TV-Show in der Dominikanischen Republik: Der US-Magier Wayne Houchin war zu Gast in der Sendung „Closer to the Stars“ – und plötzlich brannten seine Haare lichterloh.

Der Moderator Franklin Barazarte hatte den Kopf des Zauberers ohne Vorwarnung mit einer leicht brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet.

Nach mehreren Sekunden konnten die Flammen zwar gelöscht werden, aber der Zauberer erlitt Verbrennungen im Gesicht und den Händen.

Warum der Moderator den 29-Jährigen so attackierte, ist bislang noch unklar.

Die Feuer-Aktion wird wohl ein juristisches Nachspiel haben, denn der Magier hat jetzt seine Anwälte eingeschaltet. Houchin: „Der Angriff war absichtlich. Der Moderator hat mich bewusst mit der Flüssigkeit überschüttet.“

Weitere Meldungen Panorama
Sex durch die Augen der Spielfigur: „GTA V“ macht's möglich!

Auf den Next-Gen-Konsolen können Spieler Sex aus der Ego-Perspektive haben. Gameplay-Videos zeigen Geschlechtsverkehr mit Prostituierten.  mehr...

In Südthüringen sind zwei tote Babys entdeckt worden.

In Südthüringen sind zwei tote Babys entdeckt worden. Ein Mann habe sie in der vergangenen Woche auf seinem Dachboden in einem Ort im Kreis Schmalkalden-Meiningen gefunden, sagte ein Sprecher der Landespolizei.  mehr...

Zwei Jahre und acht Monate hinter Gitter, urteilte das Amtsgericht Wittlich.

Zwei Jahre und acht Monate in den Knast muss ein Dealer, weil er eine Nagelbombe in seiner Wohnung aufbewahrte. Die Bombe war mit zehn Zentimeter langen Nägeln gespickt.  mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Videos