Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Aus dem zweiten Weltkrieg: Elfjährige bringt Handgranate mit zur Schule

Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
 Foto: Screenshot

Ein kleines Mädchen hat einen riesigen Polizei-Einsatz ausgelöst: Um sie ihren Mitschülern zu präsentieren, brachte eine Elfjährige im australische Newcastle eine Handgranate mit in den Unterricht. Der Lehrer alarmierte sofort die Polizei.

Das Risiko sei dem Mädchen nicht bewusst gewesen. Sie dachte, es handele sich um eine Spardose in Granaten-Optik, hieß es.

Die ganze Geschichte im Video:

Auch interessant
Weitere Meldungen Panorama
Stars der Augsburger Puppenkiste: Lukas der Lokomotivführer und Jim Knopf

Das rassistische Wort „Neger“ bleibt in der Jubiläumsausgabe von Michael Endes „Jim Knopf“ erhalten.  mehr...


Sie kennen das: Da fährt man über eine dreispurige Straße und kommt nicht weiter, weil ein übergroßer Minion auf der Fahrbahn liegt. Kennen Sie nicht? Dann schauen Sie jetzt ganz genau hin.   mehr...

Eigentlich wollt Aimee in die Idylle von Cleveland reisen, doch der 19-Jährigen wurde die Einreise verwehrt.

Aimee hat gerade ihr Abitur bestanden, als sie eine viermonatige Urlaubsreise in die USA antreten will. Doch daraus wird nichts - am Flughafen wird ihr die Einreise verwehrt.  mehr...

comments powered by Disqus

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Videos

Zur mobilen Ansicht wechseln