Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Aus dem zweiten Weltkrieg: Elfjährige bringt Handgranate mit zur Schule

Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
 Foto: Screenshot

Ein kleines Mädchen hat einen riesigen Polizei-Einsatz ausgelöst: Um sie ihren Mitschülern zu präsentieren, brachte eine Elfjährige im australische Newcastle eine Handgranate mit in den Unterricht. Der Lehrer alarmierte sofort die Polizei.

Das Risiko sei dem Mädchen nicht bewusst gewesen. Sie dachte, es handele sich um eine Spardose in Granaten-Optik, hieß es.

Die ganze Geschichte im Video:

Auch interessant
Weitere Meldungen Panorama
Kopf und Arm der mumifizierten Leiche ragen aus dem Eis. Sie kam vor über 50 Jahren ums Leben.

Bei den Toten handelt es sich vermutlich um seit über 50 Jahren vermisste Bergsteiger. Die Toten befinden sich in einer Höhe von 5260 Metern an einer schwer zugänglichen Stelle.  mehr...


Eine Woche hält Sofía Velzi die argentinische Stadt Colón in Atem. Die 18-jährige Frau ist angeblich spurlos verschwunden, Suchtrupps werden organisiert. Dann stellt sich heraus: Alles war fingiert.  mehr...

Papst Franziskus ist Fußballfan. Welche Mannschaften er beim Klerus-Cup wohl anfeuert?

Fußballspiele ohne Kritik am Schiri, ohne Flüche und Fouls? Im Vatikan soll es genau das geben: bei der 9. Auflage des Klerus-Pokals. Am Samstag geht's los.  mehr...

comments powered by Disqus

Aktuelle Videos