Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Aus dem zweiten Weltkrieg: Elfjährige bringt Handgranate mit zur Schule

Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
Polizisten versuchen, den Fall vor der Schule in Newcastle zu klären.
 Foto: Screenshot

Ein kleines Mädchen hat einen riesigen Polizei-Einsatz ausgelöst: Um sie ihren Mitschülern zu präsentieren, brachte eine Elfjährige im australische Newcastle eine Handgranate mit in den Unterricht. Der Lehrer alarmierte sofort die Polizei.

Das Risiko sei dem Mädchen nicht bewusst gewesen. Sie dachte, es handele sich um eine Spardose in Granaten-Optik, hieß es.

Die ganze Geschichte im Video:

Auch interessant
Weitere Meldungen Panorama
In der Nähe der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu verbrennen Familien Angehörige, die bei dem schweren Beben am Sonnabend ums Leben kamen.

Am Tag nach dem schwersten Erdbeben seit 80 Jahren suchen Einsatzkräfte weiter nach Überlebenden. Eine große internationale Hilfswelle lief inzwischen an – erreicht aber vor allem die Hauptstadt.  mehr...

Der Kran stürzte am Sonntagmorgen in der Leipziger Innenstadt rückwärts um.

Warum der riesige Autokran nach hinten umgekippt ist, ist noch unklar. Für den Bauarbeiter in der Kanzel kam jede Hilfe zu spät.  mehr...

Deutlich zu sehen: Der brennende Flieger der Turkish Airlines.

Es war für alle Insassen ein Schock - aber die Sache ist noch einmal glimpflich ausgegangen. Ein Amateur-Video zeigt jetzt die Landung des Turkish-Airlines-Fliegers.  mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos