Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Acht Tote: Feuerwerk auf Laster explodiert - Brücke eingestürzt

Retter suchen in den Trümmern der eingestürzten Brücke nach Überlebenden.
Retter suchen in den Trümmern der eingestürzten Brücke nach Überlebenden.
Foto: dpa

Ein Lastzug mit explodierendem Feuerwerk hat in China eine Brücke zum Einsturz gebracht und mindestens acht Menschen in den Tod gerissen.

In ersten Berichten war von 13 Verletzten die Rede. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. Die Behörden machten widersprüchliche Angaben.

Das Unglück passierte am Freitag auf einer Schnellstraße im Kreis Mianchi nahe der Stadt Sanmenxia in der Provinz Henan. Nach der Explosion sei die 30 Meter hohe Brücke auf einer Länge von rund 80 Metern zur Seite gefallen, berichteten Staatsmedien.

Mindestens 25 Autos und Lastwagen stürzten in die Tiefe. Einige brannten aus. Es wurde vermutet, dass noch Opfer unter den Trümmern liegen. Die Provinzbehörden bestritten erste Berichte, dass 26 Menschen ums Leben gekommen sein sollen.

In China wird am Samstagabend nächster Woche das chinesische Neujahrsfest begrüßt. Über zwei Wochen wird dazu im ganzen Land Feuerwerk abgebrannt.

Mindestens acht Menschen wurden bei dem Unglück am Freitag in den Tod gerissen.
Mindestens acht Menschen wurden bei dem Unglück am Freitag in den Tod gerissen.
Foto: dpa
Weitere Meldungen Panorama
An Bord der „Sewol“ waren 477 Passagiere. Die meisten von ihnen waren Schüler.
|  0

Bislang konnten 180 Passagiere gerettet werden, 220 Menschen werden jedoch noch immer vermisst. Bislang wurden fünf Leichen geborgen.  mehr...

Fast 43 Jahre nach ihrem Autounfall wurde Cheryl Millers (†17) Führerschein gefunden.
|  0

Vor fast 43 Jahren verschwanden im US-Bundesstaat South Dakota zwei 17-jährige Mädchen auf dem Weg zu einer Party - spurlos. Jetzt wurden ihre Leichen und persönlichen Gegenstände entdeckt.  mehr...

Eine Lawine hat einen Wintersportler in St. Moritz in den Tod gerissen.
|  0

Bei einem Lawinen-Abgang im norwegischen Sunndalsfjell sind vier Skifahrer ums Leben gekommen. Die Männer hatten keine Chance.  mehr...

Aktuelle Videos