Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

6000-Euro-Puzzle: Hilfe, meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten!

Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
Foto: dpa

„Meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten“, klagte der völlig verzweifelte Kunde der Bank of China in Sichuan.

50.000 Yuan (umgerechnet rund 6000 Euro) hatte er für die Pflege seiner geistig verwirrten Frau zurückgelegt.

Doch die fand das Geld und machte es zu Schnipseln. Die Bank stellte zwölf Angestellte ab, um dem armen Mann zu helfen und die Fetzen wieder zu Banknoten zusammenzukleben.

Obwohl sich die Banker alle Mühe gaben, hatten die nach sechs Stunden Puzzlearbeit erst eine einzige 100-Yuan-Note wieder zusammengesetzt. Der verzweifelte Kunde packte seine Schnipsel wieder ein und ging.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Die britische Polizei zahlt der Frau jetzt eine hohe Entschädigung.

Sie bekam ein Kind von einem britischen Agenten, lebte jahrelang mit ihm zusammen – ohne zu wissen, dass er sie ausspionierte. Dafür bekommt eine Frau jetzt eine halbe Million Euro.  mehr...

Nur Chicken Wings helfen eben nicht immer bei Liebeskummer...

Aus Liebeskummer tut man manchmal verrückte Dinge. Doch was eine junge Chinesin tat, als sie vor den Trümmern ihrer Beziehung stand, ist zugegeben etwas außergewöhnlich...  mehr...

Ein Kuh wie diese stürzte beinahe auf die Wanderinnen.

Vor drei Monaten überrannten Kühe eine Wanderin, die danach verstarb. Jetzt wurde das Verfahren gegen den Tierhalter eingestellt.  mehr...

Aktuelle Videos