Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

6000-Euro-Puzzle: Hilfe, meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten!

Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
Foto: dpa

„Meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten“, klagte der völlig verzweifelte Kunde der Bank of China in Sichuan.

50.000 Yuan (umgerechnet rund 6000 Euro) hatte er für die Pflege seiner geistig verwirrten Frau zurückgelegt.

Doch die fand das Geld und machte es zu Schnipseln. Die Bank stellte zwölf Angestellte ab, um dem armen Mann zu helfen und die Fetzen wieder zu Banknoten zusammenzukleben.

Obwohl sich die Banker alle Mühe gaben, hatten die nach sechs Stunden Puzzlearbeit erst eine einzige 100-Yuan-Note wieder zusammengesetzt. Der verzweifelte Kunde packte seine Schnipsel wieder ein und ging.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Panorama
Ein Mann, der sich womöglich mit Ebola infiziert hat, wird von einer Person in Schutzkleidung mit einem desinfizierenden Mittel eingesprüht.

Ebola sucht Teile Westafrikas heim. Die Zahl der Infizierten steigt ständig. Laut neuen WHO-Zahlen soll die Situation noch weitaus dramatischer werden.  mehr...


Das ging mal stark nach hinten los. Ein Mann wollte seiner zukünftigen Ehefrau einen ganz besonderen Heiratsantrag auf dem Wasser machen. Doch dann passierte ihm ein Unglück.  mehr...

Ramón Rojas bei einem Sprung in Kuala Lumpur.

Erst kürzlich stellte Ramón Rojas einen neuen Weltrekord im Basejump aus. Jetzt verunglückte der Chilene tödlich, als er in der Schweiz bei einem Sprung gegen einen Felsen prallte.  mehr...

Aktuelle Videos