Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

6000-Euro-Puzzle: Hilfe, meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten!

Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
Die Bankangestellten versuchten sich am Scheine-Puzzle.
 Foto: dpa

„Meine Frau hat das ganze Geld zerschnitten“, klagte der völlig verzweifelte Kunde der Bank of China in Sichuan.

50.000 Yuan (umgerechnet rund 6000 Euro) hatte er für die Pflege seiner geistig verwirrten Frau zurückgelegt.

Doch die fand das Geld und machte es zu Schnipseln. Die Bank stellte zwölf Angestellte ab, um dem armen Mann zu helfen und die Fetzen wieder zu Banknoten zusammenzukleben.

Obwohl sich die Banker alle Mühe gaben, hatten die nach sechs Stunden Puzzlearbeit erst eine einzige 100-Yuan-Note wieder zusammengesetzt. Der verzweifelte Kunde packte seine Schnipsel wieder ein und ging.

Weitere Meldungen Panorama
Der ausgebrannte Streifenwagen steht auf der Fahrbahn. Die beiden Polizisten verstarben noch vor Ort.

Zwei Polizisten sind in der Nacht auf Donnerstag auf der A 44 bei Bielefeld getötet worden, als ein Lkw in ihren Wagen krachte. Der Fahrer des Lkw soll unter Drogeneinfluss gestanden haben.  mehr...

Überall Blut. Durch die Schnittwunden des Delfins sah es an Bord aus wie nach einem Massaker. Doch das Tier überlebte zum Glück.

Es sollte ein harmloser Bootsausflug werden, um Delfine zu beobachten. Doch für eine Kalifornierin nahm dieses Vorhaben nun ein schmerzhaftes Ende.   mehr...

Pornokiller Luka Magnotta sucht im Internet den Mann fürs Leben.

Als Porno-Killer gelang ihm zweifelhafter Ruhm. Luka Magnotta tötete und zerstückelte seinen Liebhaber. Jetzt sucht er auf einem Dating-Portal für Knackis nach der großen Liebe.  mehr...

comments powered by Disqus

Jeden Morgen aktuelle News per Email.
* Pflichtfeld
Aktuelle Videos

Zur mobilen Ansicht wechseln