Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

381 Meter hoch: World Trade Center thront wieder über New York

Das neue World Trade Center ist wieder New Yorks höchster Punkt.
Das neue World Trade Center ist wieder New Yorks höchster Punkt.
Foto: dapd

New York hat einen neuen höchsten Punkt: Zehn Jahre nach dem Terroranschlag auf die Zwillingstürme thront der Neubau des World Trade Centers wieder über der Neun-Millionen-Stadt.

Der "Tower One" - Turm eins, auch Freiheitsturm genannt - erreichte am Montag eine Höhe von 381 Metern. Damit ist er etwas höher als die Aussichtsplattform auf dem Empire State Building.

Das neue World Trade Center wird derzeit an der Stelle gebaut, an der am 11. September 2001 die Zwillingstürme bei den Terroranschlägen zerstört wurden. Es soll noch mindestens ein Jahr in die Höhe wachsen, komplett abgeschlossen sollen die Bauarbeiten Anfang 2014 sein.

Wenn das Gebäude fertig ist, soll es eine Höhe von 541 Metern und 104 Stockwerke haben. Es wird dann das höchste Gebäude der USA sein.

Weitere Meldungen Panorama
Ashik Gavai sitzt vor seinen gezogenen Zähnen.
|  0

Anderthalb Jahre lang litt der 17-jährige Ashik Gavai unter heftigen Schmerzen, hatte ein geschwollenes Gesicht. Als er schließlich zum Arzt ging, stellte sich etwas unglaubliches heraus.  mehr...

|  3

Der Auftritt sorgt jetzt bei unseren österreichischen Nachbarn für Kopfschütteln und Schmunzeln gleichermaßen. Denn die beiden Jungs im Auto sind Polizisten auf Streife.  mehr...

|  0

Bei diesen 15 Sekunden geht Ihnen das Herz auf! Schauen Sie mal, wie süß ein Hunde- und ein Menschenkind miteinander sind!  mehr...

Aktuelle Videos