Panorama
Aktuelle Nachrichten zu Ereignissen, Skandalen und Unglücken

MOPONewsPanorama
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

„Die Simpsons“: Strafe wegen Gotteslästerung

Die Comic-Trickserie „Die Simpsons“ soll religiöse Gefühle verletzt haben.
Die Comic-Trickserie „Die Simpsons“ soll religiöse Gefühle verletzt haben.
Foto: dapd

Der türkische Sender CNBC-E soll umgerechnet 23.000 Euro Geldstrafe zahlen – weil er die Comic-Trickserie „Die Simpsons“ sendete.

Die zuständige Rundfunkbehörde findet nämlich, dass die gelben Männchen Gotteslästerer sind, berichtet „Hürriyet“.

So sah die Aufsichtsbehörde religiöse Gefühle verletzt, als in einer Episode Gott dem Teufel Kaffee servierte. Moniert wurde auch, dass in der Kultserie das Weihnachtsfest als Anlass zum Saufen gezeigt wurde.

Weitere Meldungen Panorama
Schweden nimmt ein geschlechtsneutrales Wort ins Wörterbuch auf.
|  3

Neue sexuelle Trends und Lebensumstände erfordern neue Maßnahmen - auch für Wörterbücher. Deshalb nehmen die Schweden jetzt ein geschlechtsneutrales persönliches Fürwort in ihr Wörterbuch auf.  mehr...

Über diese Toilette wollte der Jugendliche die zwei Millionen Liter Wasser abpumpen.
|  9

Weil ihm sein heiß geliebtes Smartphone in einen Angelteich gefallen war, wollte ein Jugendlicher den gesamten See leerpumpen - mit fatalen Folgen.   mehr...

Aktuelle Videos