News
Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

MOPONews
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Ruud van Nistelrooy: Kurz-Debüt des Superstars

Van Nistelrooy

Foto: Witters

Die mitgereisten Fans aus Hamburg forderten seine Einwechslung schon eine halbe Stunde vor dem Abpfiff. Immer wieder hallte der Name Ruud van Nistelrooy aus dem Gästeblock.



Erhört wurden die Anhänger erst kurz vor Schluss. In der 85. Minute forderte Coach Bruno Labbadia seinen Superstar auf, sich bereit für die Einwechslung zu machen. Van Nistelrooy kam zur Bank, wartete an der Seitenlinie auf die nächste Spielunterbrechung. Rund drei Minute dauerte es, bis es losgehen konnte. Augerechnet das 3:3 der Kölner machte die Einwechslung möglich. Von großer Freude über das Kurz-Debüt konnte da hinterher keine Rede mehr sein.



"Ich bin enttäuscht, dass wir das Spiel verloren haben. Die Jungs haben gut gespielt und hatten viele Chancen. Für meinen ersten Einsatz hätte ich mir natürlich ein positiveres Erlebnis gewünscht, aber ich bin glücklich, erstmals dabei gewesen zu sein", erzählte der Niederländer, der vor seiner Liga-Premiere ganz schön aufgeregt war. Gerne hätte er ein paar Minuten länger gespielt. Das soll nun nächsten Sonnabend in Stuttgart folgen.



Zur Bundesliga meint er. "Es ist schön dabei zu sein. Wenn man die Vorbereitung und das Einlaufen ins Stadion mitmacht, weiß man, warum man Fußballprofi ist. Das schmeckt nach mehr."

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen News
So sieht das private Raumflugzeug aus.

Das private Raumflugzeug „SpaceShip Two“ von Richard Bransons "Virgin Galactic" ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt.  mehr...

Abgemagert – aber trotzdem strahlend: So präsentierte sich Nicole Scherzinger in der Öffentlichkeit, hier bei einem Gig 2004. Es ging ihr dabei sehr schlecht, sagt sie heute.

Sie führt ein perfektes Glamour-Leben - könnte man meinen... Doch Popstar Nicole Scherzinger leidet seit Jahren unter Bulimie. Mit uns spricht sie nun über ihren enormen Druck.  mehr...

Bei der „HoGeSA“-Demo in Köln kam es zu heftigen Ausschreitungen mit der Polizei.

Bei dem Anmelder handelt es sich nach RBB-Recherchen um Dennis Runkel aus Menden im Sauerland. Runkel stammt aus dem Umfeld des virtuellen Hooligan-Netzwerkes „HoGeSa“.  mehr...

Aktuelle Videos